MAS Sportmanagement

Keyfacts

Der Studiengang zum MAS Sportmanagement ermöglicht, die gesamtwirtschaftlichen Zusammenhänge zu verstehen, umfassende Kenntnisse im Sportsektor zu erwerben sowie Verknüpfungen und Abläufe zu erkennen.

Wer gehört zur Zielgruppe?

Zum MAS Sportmanagement weiterbilden lassen sich Führungskräfte, die eine vollamtliche Management-Aufgabe in einer Sportorganisation innehaben oder anstreben.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Welcher Inhalt wird thematisiert?

Die Weiterbildung zum MAS Sportmanagement beinhaltet Module wie Einführung in die Wirtschafts-, Sozial- und Rechtswissenschaften, statistische Methoden und NPO-Marktforschungspraxis, neue politische Ökonomie und neue Institutionenökonomik sowie einen sportspezifischen Studienteil.

Welche Vorraussetzungen sind mitzubringen?

Zum Studiengang MAS Sportmanagement sind Absolventen der Diplomstufe zugelassen. In der Regel wird für die Weiterbildung zum MAS Sportmanagement ein Fachhochschul- oder Universitätsabschluss verlangt.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.