Wer bietet in der Schweiz ein Studium Statistik an?

Keyfacts

Die Statistik lehrt die Methoden zum Umgang mit Daten. Die Statistik umschreibt also das Sammeln, Auswerten und Interpretieren von Daten.

Welche 3 Teilbereiche bietet Statistik?

Die Statistik lässt sich in 3 Teilgebiete unterteilen.

  • dekriptive / beschreibende Statistik: Daten werden beschrieben, aufbereitet und zusammengefasst, damit denen man Tabellen, Grafiken oder Kennzahlen erstellen kann.
  • induktive / mathematische Statistik: Aus einer Stichprobe werden Eigenschaften einer Grundgesamtheit abgeleitet. Hierzu gehört auch die Wahrscheindlichkeitstheorie.
  • explorative / analytische Statistik: Mischform der ersten beiden Statistik Gebieten. Sie sucht Zusammenhänge zwischen Daten und will zugleich Ergebnissicherheit, etc. bewerten.
Kooperationspartner
logo
logo
logo
logo

Welche Abschlüsse und Berufe werden in Informatik angeboten?

Abschlüsse und Berufe anzeigen

Was lehrt das Studium Statistik?

Im Studium Statistik wird Anwendung und die theoretischen Grundlagen gelehrt. Wichtige Modelle und Methoden der Wahrscheinlichkeitstheorie, Statistik, Finanz- und Versicherungsmathematik werden im Statistik Studium vermittelt. Die Forschung ist im Studiengang Statistik prominent. Absolventen eines Statistik Studium öffnet sich ein breites Berufsfeld. Ob in Technik, Wirtschaft, Gesellschaft oder Politik: Die Statistik hat überall ihre Anwendungsbereiche.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche?
Gerne dürfen Sie uns Ihre Anregungen an info@bildung-schweiz.ch senden. Besten Dank.