Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Ratgeber

Die richtige Weiterbildung zu finden ist nicht immer einfach. Doch es gibt Wege aus dem Labyrinth. (© pathdoc / Adobe Stock)

Wie finde ich die richtige Weiterbildung?

Das Angebot ist fast unerschöpflich. Dabei genau die passende Weiterbildung für sich zu finden, ist oft schwer. Wer aber folgende Punkte berücksichtigt, kann das Feld einschränken und ist bei der Suche bereits einen Schritt weiter.

21. Nov. Martina Schuler
Spezialisierte Fachperson prüfen Softwaresysteme ingenieurmässig auf Herz und Nieren. (Bild:ffstop-unsplash)
Sponsored Content

Software gehört in die Hände von Profis

Software, die nicht so funktioniert, wie der User das möchte, führt zu Leerläufen - und kostet viel Zeit und noch mehr Geld. Mit dem berufsbegleitenden Weiterbildungslehrgang "Software Testing" wird man zur spezialisierten Fachperson und prüft Softwaresysteme ingenieurmässig auf Herz und Nieren.

18. Nov. Bildung Schweiz
Das Energie- und Umwelttechnik Studium gibt mit konkreten Problemstellungen spannenden Einblick in die Praxis. Foto: Adobe Stock
Sponsored Content

Gestalte die Energie- und Umwelttechnik der Zukunft mit

Das Klima ist eines der grossen Themen unserer Zeit. Die Energiewende ist eingeläutet und nun sind Lösungen für die Zukunft gefragt. Genau hier kommen die Absolventen des Energie- und Umwelttechnik Studiums an der FHNW ins Spiel.

10. Nov. Bildung Schweiz
Trotz vorhandener Absicht arbeiten nur wenige über das Pensionsalter hinaus weiter. Foto: Pixabay

Studie zeigt: Jeder Vierte möchte auch im Pensionsalter weiterarbeiten

Der Anteil der Pensionierten steigt in der Schweiz deutlich, gleichzeitig bleibt der Anteil der unter 20-Jährigen konstant. Die Konsequenz: Bereits im Jahr 2030 drohen bis zu einer halben Million Arbeitskräfte auf dem Schweizer Arbeitsmarkt zu fehlen.

15. Nov. Ronny Arnold
Das Arbeitszeugnis ist ein vielsagendes Dokument – wenn man es richtig zu deuten weiss. (© Robert Kneschke / Adobe Stock)

Arbeitszeugnis – darauf musst du achten

Der Arbeitgeber ist gesetzlich verpflichtet, der Arbeitnehmerin oder dem Arbeitnehmer jederzeit auf Verlangen hin ein Arbeitszeugnis auszustellen. Es kann also nicht nur bei Beendigung, sondern auch während des Arbeitsverhältnisses als sogenanntes Zwischenzeugnis verlangt werden.

14. Nov. Martina Schuler
Immer mehr Stress bei der Arbeit setzt den Arbeitnehmenden zu. Foto: Pixabay

Die Unzufriedenheit bei der Arbeit steigt

Das aktuelle «Barometer Gute Arbeit» zeigt, dass die Arbeitnehmenden in der Schweiz unzufriedener mit ihrem Einkommen sind, sie sich zunehmend um ihren Arbeitsplatz sorgen und der Stress am Arbeitsplatz zunimmt.

12. Nov. Ronny Arnold
Eine späte Arbeitslosigkeit bedeutet nicht gleich Endstation, es kann auch nur eine Umleitung sein. (© JeanLuc / Adobe Stock)

Späte Arbeitslosigkeit - was kann ich tun?

Über 50 und arbeitslos – damit rechnet man selbst meist nicht. Und doch gibt es viele, die davon betroffen sind. Auch eine gute Ausbildung und eine vermeintlich sichere Arbeitsstelle gibt keine Garantie auf Beschäftigung. Es kann jeden und jede treffen. Aber es gibt Wege, die aus der Arbeitslosigkeit führen.

31. Okt. Martina Schuler
Zuhören und unterstützen ist im Leadership eine wichtige Voraussetzung. (Bild: Adobe Stock)

Erfolgreich führen will gelernt sein

Wer richtig führt, kommt schneller ans Ziel. Gutes Leadership kann gelernt werden.

28. Okt. Ronny Arnold
Trotz hoher Arbeitsbelastung: Pflegeberufe erfreuen sich bei jungen Menschen grosser Beliebtheit. (Bild: Shutterstock)

Jugendliche wollen in die Pflege

Wir werden immer älter, brauchen aber auch mehr Betreuung. Ein Berufsfeld mit Zukunft.

28. Okt. Gabriel Aeschbacher
Fachleute in Energie- und Umwelttechnik sind im stark wachsenden Sektor gefragt. (Bild: Adobe Stock)

Umwelttechnik-Studierende suchen nachhaltige Lösungen

Weiterbildungen im Bereich Energie- und Umwelttechnik leisten einen wichtigen Beitrag zur Energiewende.

28. Okt. Ronny Arnold
Die grosse Interaktivität der User bietet auf Instagram ein grosses Potenzial. (Bild: Unsplash)

Instagram erfolgreich nutzen

Mit gezielten Weiterbildungen gibt es auf Social Media für Unternehmen neue Chancen.

28. Okt. Gabriel Aeschbacher
Ein Masterabschluss bietet eine hervorragende Basis, um seine eigene Karriere zu starten. (Adobe Stock)

Der Master als Karriere-Sprungbrett

Neben dem Diplom sind Persönlichkeit, Berufserfahrung und Motivation aber genauso wichtig.

28. Okt. Gabriel Aeschbacher
Impression vom letztjährigen Tag der Geomatik: Im Baggersimulator

Schüler experimentieren im virtuellen Raum

Am 13. November 2019 findet der 5. Tag der Geomatik statt. Schülerinnen und Schüler erhalten Einblicke in die Vielseitigkeit der Geomatik, beispielsweise zu Augmented Reality oder räumlicher Orientierung. Daneben laden weitere Veranstaltungen im Rahmen des Jubiläums «200 Jahre Geomatik Schweiz» zum Entdecken ein.

22. Okt. Bruno Manz
Bei der Lehrstellensuche kann man sich für einen passenden Beruf entscheiden. (© Daniel Ernst / Adobe Stock)

So gehst du am besten bei der Lehrstellensuche vor

Das Ende der obligatorischen Schulzeit ist in Sicht. Endlich – oder doch nicht? Es gibt immer Jugendliche, die schon genau wissen, was sie lernen wollen. Viele aber sind bei der Vielfalt überfordert und brauchen Unterstützung bei der Berufswahl und der Lehrstellensuche. Ein paar Tipps dazu.

23. Sept. Martina Schuler
Die Semesterferien sind vorbei und für tausende neue Studierende beginnt das Studium. (Bild: HSLU)

Studierende geben Tipps zum Studienstart

In diesen Tagen beginnt für viele junge Menschen ein neues Kapitel. Mit guten Tipps gelingt der Start ins Studium besser. Wir haben uns bei Studierenden umgehört.

13. Sept. Ronny Arnold
Klartext zu sprechen, ist auch für Nichtbehinderte oft eine grosse Herausforderung. (© Fotolia)
Sponsored Content

Barrierefreie Kommunikation baut Brücken

Menschen mit Behinderung haben oft keinen Zugang zu für sie relevanten Informationen und können somit nicht umfassend an der Gesellschaft teilhaben. Adressatengerechte und barrierefreie Kommunikation ist eine Möglichkeit, dem zu begegnen. Damit barrierefreie Kommunikation gelingt, braucht es entsprechende Grundlagen und Handlungskompetenzen.

12. Sept. Bildung Schweiz
In der Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie (MEM-Industrie) arbeiten rund 320'000 Menschen, darunter rund 20‘000 Lernende.  Bild: Swissmem

"Digitalisierung ist kein Selbstzweck."

Der technologische Fortschritt fordert die Schweizer Wirtschaft. Doch was sind die Chancen und Gefahren dieser Entwicklung? Wir haben bei Ivo Zimmermann von Swissmem* nachgefragt.

27. Aug. Ronny Arnold
Burnout ist immer weiter verbreitet in unserer Gesellschaft. Foto: unsplash

Burnout: Die Erkenntnis als erster Schritt

Ständig erschöpft und gestresst. Schlaflose Nächte. Das Gefühl, versagt zu haben. Burnout betrifft immer mehr Menschen. Der erste Schritt: die Anerkennung, dass es eine Krankheit ist.

6. Aug. Martina Tresch
Es ist nie zu spät, gegenseitig fachlich und menschlich voneinander zu profitieren. (© auremar / Adobe Stock)

Lohnt sich eine Lehre auch noch als Erwachsener?

Die Möglichkeiten für eine Berufslehre in der Schweiz sind vielfältig. Es gibt rund 250 berufliche Grundbildungen. Auch im Erwachsenenalter kann noch ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder ein eidgenössisches Berufsattest (EBA) erlangt werden. Vier Wege führen zu diesem Ziel.

18. Juli Martina Schuler
Jung, dynamisch und motiviert - so klappt das mit dem Weg zur Matura im Vollzeitstudium.

Mit dem Schnellzug zur Matura

Wir zeigen dir, wie du deinen Abschluss auf effizientestem und schnellstem Weg nachholen kannst. Dafür brauchst du im Idealfall nur ein Jahr Zeit.

12. Juli Gabriel Aeschbacher
Seite 1 von 16
Themen
  • Architektur
  • Beratung
  • Betriebswirtschaft
  • Coaching
  • Event
  • Familie
  • Finanzen
  • Freizeit
  • Geschichte
  • Gesellschaft
  • Gestaltung
  • Gesundheit
  • Haushalt
  • Informatik
  • Journalismus
  • Kunst
  • Landwirtschaft
  • Marketing
  • Mathematik
  • Medien
  • Medizin
  • Naturwissenschaft
  • Pädagogik
  • Persönlichkeitsbildung
  • Philosophie
  • Politik
  • PR
  • Psychologie
  • Recht
  • Religion
  • Sicherheit
  • Soziales
  • Sport
  • Sprachen
  • Staatskunde
  • Technik
  • Tourismus
  • Umwelt
  • Verkauf
  • Verkehr
  • Verwaltung
  • Volkswirtschaft
  • Wissenschaft