Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Ratgeber

Die Semesterferien sind vorbei und für tausende neue Studierende beginnt das Studium. (Bild: HSLU)

Studierende geben Tipps zum Studienstart

In diesen Tagen beginnt für viele junge Menschen ein neues Kapitel. Mit guten Tipps gelingt der Start ins Studium besser. Wir haben uns bei Studierenden umgehört.

13. Sept. Ronny Arnold
Klartext zu sprechen, ist auch für Nichtbehinderte oft eine grosse Herausforderung. (© Fotolia)
Sponsored Content

Barrierefreie Kommunikation baut Brücken

Menschen mit Behinderung haben oft keinen Zugang zu für sie relevanten Informationen und können somit nicht umfassend an der Gesellschaft teilhaben. Adressatengerechte und barrierefreie Kommunikation ist eine Möglichkeit, dem zu begegnen. Damit barrierefreie Kommunikation gelingt, braucht es entsprechende Grundlagen und Handlungskompetenzen.

12. Sept. Bildung Schweiz
In der Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie (MEM-Industrie) arbeiten rund 320'000 Menschen, darunter rund 20‘000 Lernende.  Bild: Swissmem

"Digitalisierung ist kein Selbstzweck."

Der technologische Fortschritt fordert die Schweizer Wirtschaft. Doch was sind die Chancen und Gefahren dieser Entwicklung? Wir haben bei Ivo Zimmermann von Swissmem* nachgefragt.

27. Aug. Ronny Arnold
Burnout ist immer weiter verbreitet in unserer Gesellschaft. Foto: unsplash

Burnout: Die Erkenntnis als erster Schritt

Ständig erschöpft und gestresst. Schlaflose Nächte. Das Gefühl, versagt zu haben. Burnout betrifft immer mehr Menschen. Der erste Schritt: die Anerkennung, dass es eine Krankheit ist.

6. Aug. Martina Tresch
Es ist nie zu spät, gegenseitig fachlich und menschlich voneinander zu profitieren. (© auremar / Adobe Stock)

Lohnt sich eine Lehre auch noch als Erwachsener?

Die Möglichkeiten für eine Berufslehre in der Schweiz sind vielfältig. Es gibt rund 250 berufliche Grundbildungen. Auch im Erwachsenenalter kann noch ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder ein eidgenössisches Berufsattest (EBA) erlangt werden. Vier Wege führen zu diesem Ziel.

18. Juli Martina Schuler
Jung, dynamisch und motiviert - so klappt das mit dem Weg zur Matura im Vollzeitstudium.

Mit dem Schnellzug zur Matura

Wir zeigen dir, wie du deinen Abschluss auf effizientestem und schnellstem Weg nachholen kannst. Dafür brauchst du im Idealfall nur ein Jahr Zeit.

12. Juli Gabriel Aeschbacher
Unser Berufs-, Studien- und Laufbahnberater John Dubacher weiss Rat. (© Linda Zurfluh)

Welche Studiengänge sind gefragt im Transportwesen?

Transportwesen - ein herausforderndes, spannendes und breites Berufsfeld. Die Antwort, mit welchem Studium du dahin kommst, kennt John.

18. Juni John Dubacher
Ein Sprachaufenthalt als Abenteuer deines Lebens. Foto: unsplash

Erlebe dein grosses Abenteuer

Amerika und Australien. Diese Destinationen hört man immer wieder, wenn es um Sprachaufenthalte der Schweizerinnen und Schweizer geht. Doch wusstest du, dass du eine neue Sprache auch an ganz anderen – teilweise noch fast unbekannten – Orten lernen kannst? Wir vergleichen vier der aktuellen Trenddestinationen für dich.

7. Juni Ronny Arnold
Wenn du ein paar wenige Tipps berücksichtigst, bieten deine Texten bereits grossen Mehrwert. Foto: Unsplash

Begeistere mit deinen Texten

Damit Texte gelesen werden müssen sie die Lesenden packen. Wir zeigen dir, wie dies gelingt.

29. Mai Ronny Arnold
So viele Möglichkeiten nach der Matura - eine Orientierungshilfe bringt oft Klarheit. (© Patrick Daxenbichler / Adobe Stock)

Matura geschafft – und jetzt?

Endlich! Das Büffeln hat vorerst ein Ende, die Maturitätsprüfung ist absolviert und das Diplom ist im Sack. Doch wie geht es jetzt weiter? Wem das noch nicht klar ist, steht heutzutage vor der Qual der Wahl.

23. Mai Martina Schuler
Das grosse Büffeln vor der Lehrabschlussprüfung.

Unsere besten Tipps für eine gelungene Lehrabschlussprüfung

Bald ist Sommer, bald steht die Lehrabschlussprüfung vor der Tür. Wir verraten, wie man diese erfolgreich besteht.

10. Mai Gabriel Aeschbacher
CAS, DAS oder MAS? Hier gibts den Durchblick im Diplomdschungel. (Foto: Unsplash)

Welches Studium soll es sein? Durchblick im Diplomdschungel

CAS, DAS oder MAS? Im Dickicht der vielen Studienmöglichkeiten in der Schweiz ist es oft gar nicht so leicht, den Durchblick zu behalten. Ein Überblick und was Weiterbildung mit Ferienrecherche zu tun hat.

30. Apr. Martina Tresch
Future Skills
Publireport

Mit Future Skills bereit für die Zukunft

Um für die Arbeitswelt von morgen gerüstet zu sein, genügt es nicht eine Ausbildung zum Fachspezialisten/zur Fachspezialistin zu absolvieren. Vielmehr sind Fachkräfte gefragt, welche die Vorteile von Spezialist und Generalist vereinen und Wissen täglich neu verknüpfen können. Die Studierenden an der NTB Interstaatlichen Hochschule für Technik Buchs erleben deshalb eine Ausbildung nach dem «T-Shape-Modell». Ausserdem eignen sie sich Fähigkeiten an, welche als «Future Skills» bezeichnet werden.

25. Apr. NTB Interstaatliche Hochschule für Technik, Buchs
Eine Entlassung ist nicht das Ende - aber ein Schock kann es schon sein. (© Jakub Jirsák / Adobe Stock)

Entlassung – was nun?

Sich in (finanzieller) Sicherheit zu wiegen, ist ein gutes Gefühl. Unmittelbar nach einer Entlassung ist dies meist nicht mehr der Fall. Dabei spielt es nicht primär eine Rolle, ob die Kündigung unerwartet, selbst verschuldet oder aus wirtschaftlichen Gründen ausgesprochen wurde. Wichtig ist aber, einen Plan für das weitere Vorgehen zu haben.

17. Apr. Martina Schuler
Teamprozesse wirkungsvoll zu steuern, ist eine Herausforderung, die viel Fingerspitzengefühl erfordert.
Sponsored Content

Teamprozesse erfolgreich steuern und begleiten

Ein CAS gibt den Teilnehmenden die Instrumente in die Hand, um Teamprozesse kompetent zu steuern.

12. Apr. Bildung Schweiz
Ein bisschen "dolce far niente" gehört zum Ruhestand - oder mit 65 doch noch mal durchstarten? Foto: unsplash

Ruhestand ade - mit 65 Jahren fängt das Leben an

Fit und mit Drive in den Ruhestand – oder auch nicht. Wir nennen Gründe, die dafür sprechen, über die Pensionierung hinaus zu arbeiten, denn wer arbeitet, bleibt jung!

8. Apr. Gabriel Aeschbacher
Auch Snowboard-Olympiasieger Nevin Galmarini vertraut der FFHS als Ausbildungspartnerin.
Sponsored Content

Die FFHS ebnet Spitzensportlern den Weg nach der Karriere

Rund 60 Spitzensportler vertrauen dem flexiblen Studienmodell der FFHS, kombinieren Sport und Studium gewinnbringend miteinander und sind damit fit für die Zeit nach der aktiven Karriere.

1. Apr. Bildung Schweiz
Unser Berufs-, Studien- und Laufbahnberater John Dubacher weiss Rat. (© Linda Zurfluh)

Energie- und Wasserwirtschaft – welche Studiengänge wählen?

Alles rund um Energie- und Wasserwirtschaft - ein herausforderndes, spannendes und breites Berufsfeld. Die Antwort, mit welchem Studium du dahin kommst, kennt John.

27. März John Dubacher
Das Fernstudium ist eine beliebte Studienform mit zahlreichen Vorteilen. Durch das flexible Studienmodell kann überall und zu jeder Zeit studiert werden. (Foto: AdobeStock)

Studieren, wo man will? Das Fernstudium machts möglich

In Zeiten der Digitalisierung verändern sich auch die Möglichkeiten zu studieren. Wir sagen, was es dazu braucht und wo es möglich sit.

21. März Ronny Arnold
Publireport

Effizientes Arbeiten im Homeoffice

Der Trend zum Homeoffice ist unaufhaltsam. Viele Freelancer erledigen ihre Arbeit vom heimischen Schreibtisch aus, zunehmend mehr Arbeitnehmer verrichten ihre Tätigkeit teilweise zu Hause. Die Arbeit im Homeoffice bietet viele Vorteile wie eine freie Zeiteinteilung, sie birgt aber auch Risiken. Diese Risiken können Heimarbeiter reduzieren, wenn sie einige Tipps beachten.

18. März Bernd Diederich
Seite 1 von 15
Themen
  • Architektur
  • Beratung
  • Betriebswirtschaft
  • Coaching
  • Event
  • Familie
  • Finanzen
  • Freizeit
  • Geschichte
  • Gesellschaft
  • Gestaltung
  • Gesundheit
  • Haushalt
  • Informatik
  • Journalismus
  • Kunst
  • Landwirtschaft
  • Marketing
  • Mathematik
  • Medien
  • Medizin
  • Naturwissenschaft
  • Pädagogik
  • Persönlichkeitsbildung
  • Philosophie
  • Politik
  • PR
  • Psychologie
  • Recht
  • Religion
  • Sicherheit
  • Soziales
  • Sport
  • Sprachen
  • Staatskunde
  • Technik
  • Tourismus
  • Umwelt
  • Verkauf
  • Verkehr
  • Verwaltung
  • Volkswirtschaft
  • Wissenschaft
Agenda