Wer bietet in der Schweiz ein Studium Prävention und Gesundheitsmanagement an?

Keyfacts

Im Fachbereich Prävention und Gesundheitsmanagement befassen Sie sich mit gesundheitsfördernden Massnahmen.

Was umfasst das Studium Prävention und Gesundheitsmanagement?

Prävention und Gesundheitsmanagement umfasst diverse präventive und gesundheitsförderliche Massnahmen, die dringend ergriffen werden müsse, um den stetig steigenden Kosten im Gesundheitswesen entgegen zu wirken. Man will zum Beispiel Gewalt, Mobbing, Sucht oder Depression verhindern. Im sozialen und gesundheitstechnischen Bereich wird Prävention und Gesundheitsmanagement immer wichtiger.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Welche Weiterbildungen werden angeboten?

Schweizer Hochschulen bieten Weiterbildungen im Bereich Prävention und Gesundheitsmanagement für Mediziner, Pflegekräfte, Physiotherapeuten, Lehrpersonen, Sozialarbeiter aber auch Unternehmer und Wirtschafter an. Unter anderem werden folgende Studiengänge auf diesem Fachgebiet angeboten:

  • CAS/MAS Prävention und Gesundheitsmanagement
  • MAS Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • MAS Management im Sozial- und Gesundheitsbereich
  • MAS Sexuelle Gesundheit im Bildungs-, Sozial- und Gesundheitsbereich
So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.