Wer bietet in der Schweiz ein Seminar oder eine Schulung im Telefonverkauf an?

4 Grüne für eine Schulung im Telefonverkauf

  • Verbesserung rhetorischer Fähigkeiten
  • Perfektionierung des Handwerks zur Kundenakquise
  • Erhöhung der eigenen Flexibilität für unternehmerische Aufgaben
  • Verbesserte Kommunikation innerhalb des Unternehmens 

Damit ein Unternehmen kundenwirksam agieren kann, benötigt es stets die Kommunikation nach aussen. Sowohl die Kundenakquise als auch die Kommunikation mit potenziellen Geschäftspartnern oder neuen Kundenkreisen benötigen daher unterschiedliche Mittel, um auf ein Produkt oder eine Dienstleistung aufmerksam zu machen. Mit dem Telefonverkauf gelingt auch heutzutage der Prozess sehr gut. Deswegen steht dies als Seminar oder Schulung zur Verfügung. Wenn Sie ein Seminar im Bereich Telefonverkauf durchführen, so können Sie Ihr Handwerk im Bereich der Kommunikation erweitern und manifestieren.

Gerade heutzutage ist der Prozess für Verkaufsgespräche, Kundenpflege sowie Vereinbarungen von Terminen und anderen Organisationsleistungen essentiell. So wird direkte Kommunikation durch eine menschliche Reaktion vereinfacht und Umsetzungen finden schneller statt. Ein Kurs im Bereich Telefonverkauf sorgt dafür, dass Sie diesen Prozess möglichst professionell, seriös und zielsicher durchführen können. Gerade für unerfahrene Mitarbeiter im Bereich der Kommunikation oder Assistenz ist daher eine Schulung für den Telefonverkauf besonders hilfreich.

Kooperationspartner

Was ist Telefonverkauf genau?

Telefonverkauf bezieht sich vor allem auf die Kommunikation mit potentiellen Kunden und Geschäftspartnern per Telefon. Verkaufsgespräche gehen dabei oft mit einer professionellen Kundenpflege einher. Gleichzeitig gehören dazu auch Terminvereinbarungen sowie Serviceleistungen, die ein Unternehmen potentiellen Kunden zur Verfügung stellt. Heutzutage ist der Kontakt per Telefon nicht mehr wegzudenken. Daher ist auch die Arbeit am Telefon nicht zu unterschätzen und wird oft von professionell ausgebildetem Personal durchgeführt. Denn nur eine gelungene Kommunikation die auch auf die Bedürfnisse, Fragen und Wünsche des Gesprächspartners eingehen kann, führt letztendlich zum eigentlichen Ziel der Kommunikation. Daher ist es nicht immer die Erfahrung, die den Unterschied macht, sondern auch die Ausbildung, welche man in einer Schulung oder in einem Seminar für Telefonverkauf erhält. 

Telefonverkauf bedeutet auch eine flexible Reaktion auf Kunden sowie die Fähigkeit, auf Probleme eines Gesprächspartners einzugehen. Zusätzlich können Mitarbeiter, die einen Telefonverkauf durchführen, auch weitere kommunikative Aufgaben in einem Unternehmen besitzen. So ist die Kommunikation zwischen Chef und Abteilungen oft durch interne Telefongespräche festgelegt und erlaubt es, spontan und flexibel auf unterschiedliche Situationen im Unternehmen zu reagieren.

Welche Möglichkeiten gibt es für eine Schulung im Bereich Telefonverkauf in der Schweiz?

Die Möglichkeiten für ein Seminar oder eine Schulung im Bereich Telefonverkauf sind in der Schweiz unterschiedlich gestaffelt. Zum einen kann solch ein Kurs schon während einer Ausbildung oder dem Studium stattfinden, welches Kommunikation mit einschliesst. Vor allem Ausbildungsfächer wie Kundenbeziehungsmanagement oder Kommunikation sind Teilbereiche heutiger Studiengänge im Bereich Betriebswirtschaft. Telefonverkauf wird dennoch sehr häufig in Kursen angeboten, die berufsbegleitend durchgeführt werden. Daher ist auch keine bestimmte Zulassungsvoraussetzung notwendig, um einen Kurs für Telefonverkauf zu belegen. 

Das Thema ist so spezifisch, dass die Wahl als berufsbegleitender Präsenzlehrgang oder auch als Fernlehrgang getroffen wird. Hier können Sie in nur wenigen Tagen das Wissen sehr konzentriert verinnerlichen oder auch über mehrere Monate sehr detaillierte Formen des Telefonverkaufs als Bereich der modernen Kommunikation erlernen. Viele Anbieter bieten flexibel ihre Kurse an und machen es möglich, dass Sie die Teilnahme zertifizieren lassen. Gleichzeitig sind Lehrgänge für verschiedene Zielgruppen gedacht, die je nach spezifischem Feld ihren passenden Kurs wählen. Daher lohnt es sich, verschiedene Kurse oder Seminare in Augenschein zu nehmen, um das eigene Fachgebiet im Bereich Telefonverkauf auszubauen.

Für wen ist eine Schulung im Bereich Telefonverkauf geeignet?

All diejenigen, die berufstätig in wirtschaftlichen Bereichen sind oder auch eine Anstellung im Callcenter oder Unternehmen besitzen, können sich durch eine Schulung oder ein Seminar qualifizieren. Der Vorteil ist die praxisbezogene Vermittlung moderner Fähigkeiten, sich fachgerecht und entsprechend der Situation zu artikulieren. Ein Seminar vermittelt auch die Fähigkeit, rhetorisch auf den Gesprächspartner einzugehen sowie komplexe Zusammenhänge auch während des Gespräches zu erfassen. 

Kommunikation ist nicht nur das blosse Antworten auf Fragen, sondern auch die Fähigkeit, komplexe Inhalte vereinfacht zu kommunizieren. Das erlaubt es, für potentielle Kunden oder Geschäftspartner die eigene Dienstleistung oder Serviceleistung anschaulich darzulegen. Gleichzeitig wird mit einem Seminar im Bereich Telefonverkauf auch die allgemeine Kommunikation zwischen Menschen erheblich verbessert. Auch Gesetzmässigkeiten in der Gesprächsführung können auf diese Weise angewandt werden und machen es möglich, dass Sie Ihr eigenes Profil im Unternehmen verbessern.

Was sollte man noch beachten?

Es ist hilfreich, eine Schulung oder ein Seminar im Bereich Telefonverkauf als ergänzende Qualifikation anzuerkennen. Denn die Kommunikation eines Unternehmens findet heutzutage in vielen Bereichen statt. So haben Sie auch die Möglichkeit, den modernen Telefonverkauf als Schulung oder Seminar zusätzlich hinzuzuziehen. Dieses Wissen können Sie nicht nur selber anwenden, sondern auch an Kollegen oder Ihren unterstellten Mitarbeitern weitergeben. 

Wenn Sie sich bereits in einer Führungsposition befinden, so kann ein Seminar oder eine Schulung für den Telefonverkauf auch sinnvolles Wissen vermitteln. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass Sie darüber hinaus flexibel in einem Unternehmen agieren können und so zur weiteren Profilierung in Ihrem Beruf beitragen.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Agenda