Wer bietet in der Schweiz ein Studium Human Interaction an?

Keyfacts

Die Human Interaction, oder auch Human Computer Interaction Weiterbildung führt Fachleute unterschiedlichster Gebiete zusammen. Human Interaction befasst sich mit der Gestaltung von Software zur Verwendung durch den Menschen.

Was ist der Inhalt?

Das Ziel ist die Entwicklung innovativer Konzepte für Software. Spezialisten aus Psychologie, Informatik und Design werden vereinigt. In der Weiterbildung erlernen Sie die Grundlagen durch ausgewählte Module und erwerben fachübergreifende Methodikkenntnisse.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Was sind die Ziele?

Die Kommunikationsfähigkeit zwischen Designern, Ingenieuren und Psychologen ist grundlegend. Das Ziel der Weiterbildung ist es, fundiertes Wissen zum Thema zu vermitteln und einen Überblick über die Zusammenhänge von Mensch, Technologie und Design zu ermöglichen.

Welche Angebote bestehen?

Die Human Interaction Weiterbildung wird von Schweizer Hochschulen angeboten. Die Anforderungen sind dabei je nach Zielgruppe unterschiedlich. Wichtig für alle Teilnehmer der Weiterbildung sind vor allem Sozial- und Methodenkompetenz.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.