Letzte Artikel aus Alle Kategorien

Wer das Eis brechen kann, hat mehr vom Geschäftstermin. (© vege / Fotolia)

Das Eis brechen beim Geschäftsessen

Geschäftsbeziehungen werden teils auch ausserhalb der üblichen Arbeitszeiten gepflegt. Oft wird eine Einladung zum Essen ausgesprochen. Doch wie schafft man es, das Eis zu brechen und das Gespräch am Laufen zu halten? Mehr...

Fachkurs Projektleitung Bauindustrie 1 q

Fachkurs Projektleitung Bauindustrie

Der Fachkurs Projektleitung Bauindustrie ist ein Gemeinschaftswerk von Entwicklung Schweiz, Gruppe der Schweizerischen Gebäudetechnik-Industrie (GSGI) und der Hochschule Luzern Technik & Architektur. Mehr als 500 Teilnehmende haben bis heute diese Weiterbildung besucht. Mehr...

Das Hin und Her mit Früh-Französisch

Der Streit ums Früh-Französisch an Schweizer Primarschulen ist über zehn Jahre alt. Während die Verfassung eine Harmonisierung vorschreibt, scheren einzelne Kantone aus. Nun will der Bundesrat eingreifen. Wir tragen zusammen. Mehr...

Karl der Grosse – Bildungsstratege der ersten Stunde

Karl der Grosse (748 bis 814), König und späterer Kaiser, darf mit Fug und Recht als Bildungsstratege des fränkischen Reichs bezeichnet werden. Sein Verdienst ist, die Werte des Lernens im ganzen Volk verankert zu haben. Mehr...

Massenaussterben beschäftigt Forschende

Die Erdgeschichte beweist, dass Massenaussterben keine Seltenheit sind. So verschwanden in Grönland vor rund 250 Million Jahren unzählige Meeresbewohner, aber auch zwei Drittel aller Reptilien und Amphibien. Vergleichbare Phänomene existierten in der Pflanzenwelt. Diese erholte sich aber, so dass heute wieder weitgehend ähnliche Bedingungen herrschen. Mehr...

Liebe am Arbeitsplatz

Ein Blick, ein Lächeln, ein nettes Gespräch. Wenn dann noch Schmetterlinge im Bauch tanzen, kann das - wie jede andere Liebe auch - in einer Beziehung münden. Etwas komplizierter ist es, wenn die Liebe am Arbeitsplatz gefunden wird. Wie soll man sich da verhalten? Mehr...

Journalismus: ein Appell an die Praxis

Viele träumen vom Journalismus. Der Berufseinstieg ist wie der Berufsalltag herausfordernd. Wie er dennoch gelingt? Drei junge Journalisten appellieren an die Praxis, dem Schlüssel zum Erfolg. Mehr...

Wenn der Lebenslauf Lücken hat

Personalverantwortliche sind trainiert im Aufspüren von Lücken im Lebenslauf. Wie schafft man es, eine allfällige Lücke, sei sie nun selbst verschuldet oder nicht, ins rechte Licht zu rücken? Mehr...

Die korrekte Abwesenheitsnotiz

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Alle Aufgaben am Arbeitsplatz sind erledigt. Jetzt nur noch schnell die Abwesenheitsnotiz richtig formulieren, aktivieren - und tschüss! Mehr...

Cambridge ist die Stadt, die Brücken baut

Die Universitätsstadt Cambridge, in der die Zeit stehengeblieben zu sein scheint, beheimatet nicht nur internationale Wissenschaftler wie die Schweizerin Cora Olpe, sondern auch eine Organisation, die Englisch in die Welt hinausträgt. Mehr...

Die Kunst der Mitarbeiterführung

Wie man Menschen richtig managt, steht in vielen Büchern zum Thema der Mitarbeiterführung geschrieben. Wir schauen hinter die Kulissen und zeigen, wie das in der Praxis gelebt wird. Mehr...

Kreativität und Produktivität steigern

Für ein grosses Projekt verantwortlich zu sein, macht stolz, aber auch Druck. Für die Umsetzung braucht es daher viel Energie, Tatendrang und Ideen. Um produktiver zu werden, ist Kreativität unabdingbar. Doch wie wird man kreativer? Mehr...

Messen & Veranstaltungen

Juli, 2016

26Nov - 31JulNov 2610:00Jul 31Anders schön in Panama - Mola nähen, Welten schichten