Kooperationspartner
Es ist wichtig, sich für die Fremdsprache zu interessieren. © Fotolia

Salām bis nĭ hăo – exotische Fremdsprachen lernen

Eine Fremdsprache zu lernen erfordert viel Ehrgeiz und Motivation. Sprachschulen bieten mittlerweile auch exotische Fremdsprachenkurse an, seien es Farsi oder Chinesisch.

8. März Martina Tresch
Publireport

Effizientes Arbeiten im Homeoffice

Der Trend zum Homeoffice ist unaufhaltsam. Viele Freelancer erledigen ihre Arbeit vom heimischen Schreibtisch aus, zunehmend mehr Arbeitnehmer verrichten ihre Tätigkeit teilweise zu Hause. Die Arbeit im Homeoffice bietet viele Vorteile wie eine freie Zeiteinteilung, sie birgt aber auch Risiken. Diese Risiken können Heimarbeiter reduzieren, wenn sie einige Tipps beachten.

18. März Bernd Diederich
Beruf und Familie erfolgreich vereinbaren: Mit einer Ausbildung in Naturheilkunde eröffnen  sich für Eltern neue berufliche Perspektiven. (Foto: Paracelsus Schulen)
Publireport

Neue Berufschancen nach Babypause

Zurück in die Berufswelt und trotzdem genügend Zeit für die Kinder haben? Das geht im Bereich der Naturheilkunde besonders gut. Eine anerkannte Ausbildung ist die beste Basis für den faszinierenden und familienfreundlichen Therapieberuf – und öffnet die Tür zur Selbstständigkeit.

7. März Paracelsus Schulen
Vor allem Personal Trainer haben im Bereich Coaching Hochkonjunktur.

Das passende Coaching finden

Dubiose Berater gibt es wie Sand am Meer. Wir sagen dir, wie man trotzdem fündig werden kann, damit dein Coaching zum Erfolg wird.

20. Feb. Gabriel Aeschbacher
Wer unternehmerisch denkt, muss die Richtung kennen, stets das Ziel im Auge behalten und die Kosten im Griff haben. (© Repina Valeriya / Fotolia)

Unternehmerisches Denken ist gefragt

Die Zeiten, als jeder und jede einsam seine Arbeit am Schreibtisch erledigte, sind definitiv vorbei. Heute ist es üblich, über den Tellerrand hinaus zu schauen. Denn wer einen ganzheitlichen Blick auf die Firma hat und weiss, weshalb er oder sie etwas tut, kann das Potenzial optimal nutzen, sich stetig weiter entwickeln und somit auch zum Erfolg der Firma beitragen. Wie eignet man sich solch unternehmerisches Denken an?

14. Feb. Martina Schuler
Agenda