Nützliche Infos

Infos zum Thema Studium

Sie interessieren sich für ein Studium an einer Schweizer Universität/ETH oder Fachhochschule? Sie möchten mehr über die Bologna-Reform, das ECTS-System, Credits, MAS, DAS, CAS oder Executive Master erfahren? Auf unserer Übersicht finden Sie ausgewählte Links mit weiterführenden Informationen.

Diese Schulen könnten dich interessieren:

Hochschule für Wirtschaft FHNW
Anbieter-Logo von Hochschule für Wirtschaft FHNW
Praxisnah studieren und durchstarten. Jetzt informieren!

Bologna-Reform

Der Bologna-Prozess als zweistufiges Studiensystem mit Bachelor und Master, verbunden mit der Einführung eines Leistungspunktesystems, fördert Transparenz und Mobilität im Hochschul- und Forschungsraum Europa.
Allgemeine Informationen zur Bologna-Reform finden angehende Studenten und Studentinnen auf den Seiten des Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI:
Bologna-Reform (sbfi.admin.ch)

Bachelor

Dieser Erstabschluss auf Tertiärstufe (Universitäten und Fachhochschulen) umfasst an Schweizer Hochschulen 180 ECTS-Punkte. Zulassungsvoraussetzung ist in der Regel der schweizerische Maturitätsausweis oder ein als gleichwertig angesehenes Abschlusszeugnis. Ein Bachelor ist Voraussetzung zur Aufnahme des Masterstudiums.

Bachelor Studiengänge Bachelor (wikipedia.org)

Master

Der Ausbildungs-Master (oder konsekutive Master) ist nicht mit dem Weiterbildungs-Master (MAS) zu verwechseln. Der Ausbildungs-Master schliesst an den Bachelor an und zielt auf eine Verbreiterung und Vertiefung relevanter Inhalte der Grundausbildung ab. Er ist mit 90 bis 120 ECTS-Punkten dotiert.

Master Studiengänge Master (wikipedia.org)

CAS / DAS / MAS / EMBA

Studiengänge mit diesen Abschlüssen zählen zur Weiterbildung. Wenn Sie mehr dazu wissen möchten, finden Sie weitere Informationen auf unserer entsprechenden Seite:
CAS / DAS / MAS / EMBA

ECTS

ECTS ist das Europäische System zur Anrechnung, Übertragung und Akkumulierung von Studienleistungen. Ein ECTS-Kreditpunkt entspricht einem studentischen Arbeitsaufwand von 30 Stunden. Für einen Bachelor-Abschluss werden 180 ECTS-Kreditpunkte verlangt, für einen Master-Abschluss 90 bis 120 ECTS-Kreditpunkte.
ECTS (swissuniversities.ch)
ECTS (wikipedia.org)

Stipendien und Darlehen/Beiträge

Stipendien und Beiträge werden kantonal geregelt. Daneben gibt es noch diverse private Stiftungen.

Stipendien und Ausbildungsdarlehen (educa.ch)

Übersicht Angebote FH’s und Unis/ETH auf Studium-Schweiz.ch

Auf Studium-Schweiz.ch finden Sie Informationen zu Fachhochschulen, Universitäten und ETH’s sowie deren Bildungsangebot.
studium-schweiz.ch