Studieren in der Schweiz

Bildungsinteressierten steht in der Schweiz auf der Tertiärstufe eine breite Palette von Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Auswahl. Entscheiden können sie sich zwischen drei Hochschultypen im schweizerischen Hochschulsystem oder auch einer Weiterbildung im Rahmen der höheren Berufsbildung.
Im Hochschulbereich bieten zehn kantonale Universitäten und zwei Eidgenössische Technische Hochschulen als sogenannte universitäre Hochschulen, sowie sieben Fachhochschulen ein vielfältiges Spektrum an Angeboten der Ausbildung und der Weiterbildung an.

Weitere Informationen zu den drei Schweizer Hochschultypen finden sie unter diesen Links:

Welche Abschlüsse gibt es an Schweizer Universitäten und Hochschulen?

An Schweizer Hochschulen werden neun Titel, jeweils auf der Bachelor und Master Stufe, verliehen. Hier die Übersicht aller Abschlüsse für Bachelor (Ba) und Master (M):

  • Bachelor / Master of Theology: Ba / M Th
  • Bachelor / Master of Law: Ba / M Law
  • Bachelor / Master of Medicine: Ba / M Med
  • Bachelor / Master of Dental Medicine: Ba / M Dent Med
  • Bachelor / Master of Veterinary Medicine: Ba / M Vet Med
  • Bachelor / Master of Chiropractic Medicine: Ba / M Chiro Med
  • Bachelor / Master of Arts: Ba / M A
  • Bachelor / Master of Science: Ba / M Sc
  • Bachelor / Master of Engineering: Ba / M Eng
Bachelor Studiengänge Master Studiengänge

Artikel zum Thema Studium

Fachleute in Energie- und Umwelttechnik sind im stark wachsenden Sektor gefragt. (Bild: Adobe Stock)

Umwelttechnik-Studierende suchen nachhaltige Lösungen

Weiterbildungen im Bereich Energie- und Umwelttechnik leisten einen wichtigen Beitrag zur Energiewende.

28. Okt. Ronny Arnold
Das Energie- und Umwelttechnik Studium gibt mit konkreten Problemstellungen spannenden Einblick in die Praxis. Foto: Adobe Stock
Sponsored Content

Gestalte die Energie- und Umwelttechnik der Zukunft mit

Das Klima ist eines der grossen Themen unserer Zeit. Die Energiewende ist eingeläutet und nun sind Lösungen für die Zukunft gefragt. Genau hier kommen die Absolventen des Energie- und Umwelttechnik Studiums an der FHNW ins Spiel.

10. Nov. Bildung Schweiz
Ein Masterabschluss bietet eine hervorragende Basis, um seine eigene Karriere zu starten. (Adobe Stock)

Der Master als Karriere-Sprungbrett

Neben dem Diplom sind Persönlichkeit, Berufserfahrung und Motivation aber genauso wichtig.

28. Okt. Gabriel Aeschbacher
Nimm den nächsten Schritt in deiner Karriere. Studium finden Interessencheck machen