Wer bietet in der Schweiz Abschlüsse in Coaching / Beratung an?

6 Gründe, warum es sich lohnt, Abschlüsse in Coaching / Beratung zu machen:

  • Coaching ist eine methodische Ergänzung und Zusatzqualifikation in vielen Berufen und macht den Arbeitnehmer für Firmen attraktiver. 
  • Abschlüsse in Coaching oder Beratung können für eine Position als Führungskraft vorteilhaft sein.
  • Auch der eigenständige Beruf als Coach ist möglich. Coachs und Berater werden in Firmen oder auch in Ämtern immer beliebter. Sie sollen für ein gutes Firmenklima sorgen. Um Zugang zu diesen potentiellen Kunden zu erlangen sind Abschlüsse in Coaching oder Beratung wichtig.
  • Die Aufgabe des Coaches / Beraters ist es etwas Gutes zu tun: Menschen zu helfen und das Betriebsklima zu optimieren.
  • Die Weiterbildung zum Coach oder Berater bringt viele Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung weiter.
  • Als Coach ist man viel unterwegs, lernt unterschiedliche Betriebe und neue Orte kennen. Personal Coaches haben je nach Erfolg ihrer Arbeit die Möglichkeit ausserdem ein attraktives Gehalt.

Was umfasst Abschlüsse Coaching / Beratung?

In der Schweiz gibt es zahlreiche Anbieter für Weiterbildungen allein zum Business Coach. Viele Ausbildungen erfolgen berufsbegleitend und dauern unterschiedlich lange. Einige beinhalten das Schreiben einer Abschlussarbeit, andere nicht. Die Abschlüsse in Coaching und Beratung richten sich nach dem Inhalt der Weiterbildung.

Kooperationspartner

Für wen eignet sich eine Ausbildung oder eine Weiterbildung in Coaching / Beratung?

Weiterbildungen zum Coach / Berater eignen sich für Pädagogen, Sportler und Trainer, Angestellte, Führungskräfte, Stellensuchende und Studierende. Abschlüsse in Coaching / Beratung sind in den Bereichen Life Coaching, Sport Coaching und Business Coaching möglich.

Welche Möglichkeiten gibt es für Abschlüsse in Coaching/Beratung in der Schweiz?

Verschiedene Anbieter bieten unterschiedliche Lehrgänge und Ausbildungen an, bei denen Abschlüsse in Coaching / Beratung erlangt werden können. Standorte gibt es je nach Anbieter in vielen unterschiedlichen Regionen der Schweiz.

Was gibt es sonst noch zu beachten?

Wenn eine Ausbildung zum Coach oder Berater ernsthaft in Betracht gezogen wird, sollte man sich über seine eigenen Ziele klar werden. Was möchte man erreichen? Welche Abschlüsse in Coaching und Beratung machen Sinn?  Sind die jeweiligen Abschlüsse in Coaching/Beratung zertifiziert und anerkannt? Wie flexibel ist die Ausbildung? Wie viel kostet sie? Bei der Wahl sollte darauf geachtet werden, dass die Ausbildungsanbieter zertifiziert sind.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Agenda