CAS Prozessberatung

Keyfacts

Der CAS in Prozessberatung vermittelt theoretisches und praktisches Fachwissen der Organisationsberatung.

Was vermittelt der CAS Prozessberatung?

Der CAS in Prozessberatung vermittelt praktische und theoretische Grundlagen der Organisationsberatung sowie fachspezifisches Wissen aus dem Bereich der Beratung und Entwicklung. Zudem behnadelt er die sogenannten "weichen Faktoren" eines Veränderungsprozesses.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Welcher Inhalt wird behandelt?

Der CAS beschäftigt sich mit Themen aus Organisationsdynamik, dem Grundverständnis von Organisationsentwicklung, der Diagnose von Organisation und dem Design von Entwicklungsprozessen. Zumdem beschäftigt er sich mit dem beraterischen Umgang unter Beachtung der Gruppendynamik.

Welche Zulassungkriterien bestehen?

Zugelassen zum CAS in Prozessberatung sind Absolventen und Absolventinnen von Fachhochschulen und Universitäten sowie Personen mit gleichwertigem Bildungsabschluss.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.