Wer bietet in der Schweiz ein Studium oder eine Weiterbildung in Allgemeinbildung an?

Gründe für ein Studium oder eine Weiterbildung in Allgemeinbildung

  • Persönliche Weiterbildung
  • Grundlage für weitere Ausbildungen
  • Vorteile im Beruf
  • Einfachere Gesprächsführung

Was ist Allgemeinbildung?

Unter Allgemeinbildung wird grundlegendes Wissen in vielen Themengebieten verstanden. Was genau unter Allgemeinbildung fällt oder vielleicht sogar Grundwissen ist, lässt sich schwer abgrenzen, deshalb ist die individuelle allgemeine Bildung jedes Menschen verschieden. Im Allgemeinen wird dieser Wissenstand als die Entwicklung bzw. Formung aller Menschen beschrieben. Die ist fächerübergreifend und reicht von Sprach bzw. Literatur über musisches Wissen, geografische und geschichtliche Grundkenntnisse, Naturwissenschaften bis hin zur Sozialkunde und Mathematik. Mittlerweile ist Allgemeinwissen im Bereich der Informationstechnologie hinzugekommen, was auch zeigt, dass das allgemeine Wissen keine Grenzen hat und auch modernen Entwicklungen unterliegt. Je nach Definition umfasst das Allgemeinwissen auch den Umweltschutz oder die Menschenrechte. Das allgemeine Wissen ist nicht nur die Grundlage um mit anderen Menschen sich über bestimmte Themen unterhalten zu können, sondern auch ein Grundstein für verschiedene Studien bzw. Weiterbildungsmöglichkeiten. Ein Teil der Allgemeinbildung wird deshalb bereits in der Schule vermittelt, jedoch konzentriert man sich dort vornehmlich auf das Grundwissen. In einigen Ländern gibt es Schulformen, die sich jedoch auf dieses Allgemeinwissen konzentrieren und in ihrem Unterrichtsplan keine konkreten Themenschwerpunkte wie Wirtschaft oder IT haben.

Kooperationspartner

Welche Möglichkeiten gibt es für ein Studium oder eine Weiterbildung in der Schweiz in Allgemeinbildung?

Obwohl es kein Studium für Allgemeinwissen gibt, ist eine fundierte Wissensbasis die Grundlage vieler Studienrichtungen. Die angebotenen Weiterbildungen konzentrieren sich vorwiegend auf die üblichen Disziplinen, wobei auch aktuelle Teilgebiete nicht ausser Acht gelassen werden. Bei einer Ausbildung, die sich auf das Allgemeinwissen konzentriert können Sie sich durchaus auch auf spezielle Themen wie die Geschichte fokussieren. Es gibt auch spezielle Kurse, die das Allgemeinwissen für eine bestimmte Aus- oder Fortbildung vermittelt. Die Möglichkeiten an Kursen hinsichtlich der Allgemeinbildung sind bisher noch überschaubar und es werden lediglich Kurse angeboten, die grundlegende Informationen zu einem Fachgebiet vermitteln. Manche Kursangebote sind auch verpflichtend zu besuchen, wenn jemand eine bestimmte Ausbildung anstrebt und es müssen sogar die Kursnachweise erbracht bzw. die Kurse positiv abgeschlossen werden.

Für wen eignet sich ein Studium oder eine Weiterbildung in Allgemeinbildung?

Grundsätzlich kann jeder einen Kurs in Allgemeinbildung besuchen. Nicht alles was in der Schule gelehrt wurde, ist heute noch gut im Gedächtnis verankert und je nach Ausbildung kann es sein, dass bei manchen Schultypen die Allgemeinbildung zugunsten einer fachlich orientieren Ausbildung hintenangestellt wird. Wer hier das Gefühl hat etwas nachholen zu müssen, der ist bei einer Weiterbildung in Allgemeinwissen in jedem Fall richtig. Wer überlegt seinen Beruf zu wechseln oder vielleicht sogar ein bestimmtes Studium anstrebt, jedoch nicht den passenden Schulabschluss hat, der kann ebenfalls von einem Kurs in Allgemeinbildung profitieren. Hier ist es jedoch wichtig, dass Sie gezielt jene Kurse auswählen, die Ihnen das allgemeine Wissen vermitteln, auf dem Sie später auch in Ihrer Fortbildung aufbauen können. Für manche Studienrichtungen wie Pädagogen bzw. späterer Lehrerinnen und Lehrer ist eine fundierte Allgemeinkenntnis unverzichtbar und vor allem müssen sie dieses Wissen auch ständig präsent haben. Daher macht es auch für sie Sinn, regelmässig ihre Allgemeinbildung aufzufrischen und vielleicht sogar zu vertiefen bzw. zu erweitern.

Was gibt es sonst noch zu beachten?

Wenn Sie sich dazu entschliessen mit einem Kurs Ihre Allgemeinbildung zu verbessern, dann sollten Sie genau auf die Inhalte achten, die in diesen Kursen vermittelt werden. Den einen allumfassenden Kurs in Allgemeinbildung wird es nicht oder selten geben, viel mehr gibt es viele Einzelkurse, die sich dann mit einem bestimmten Themengebiet befassen. Da viele weiterführende Ausbildungsrichtungen oft schon mit der mangelnden Allgemeinbildung ihrer Interessenten zu kämpfen haben, gibt es in vielen Ausbildungsbereichen sogar eigene Teilgebiete, die sich mit der Allgemeinbildung befassen. Die meisten Fachrichtungen vor allem in der universitären Ausbildung setzen jedoch eine fundierte Allgemeinbildung voraus, die die Studenten bereits vorab mitzubringen haben. Eine gute Allgemeinbildung ist jedoch nicht nur hilfreich, wenn eine bestimmte Ausbildung angestrebt wird, sie kann Sie auch im Job unterstützen. Gerade im Kontakt mit Kunden ist eine gute Allgemeinbildung wichtig. Hier ist auch der interdisziplinäre Ansatz wichtig, denn eine gute Kenntnis bestimmter Themen erleichtert beispielsweise den Small Talk mit Geschäftspartnern. Sie können einfacher Gespräche führen, verstehen wirtschaftliche Belange besser und natürlich kann es durch einen Mangel an Allgemeinwissen auch zu unangenehmen Situationen kommen. Gerade geschäftliche Beziehungen verdeutlichen, dass Allgemeinbildung nicht lokal begrenzt ist, sondern international. Wer mit Partnern in aller Welt Kontakt hat, der sollte sich auch Allgemeinbildung etwa zur Geschichte, Geografie und vor allem sozialen Gepflogenheiten im Land aneignen. Gerade letzteres wird gerade von Menschen aus dem asiatischen Raum sehr geschätzt. Wenn Sie einen Kurs in Allgemeinbildung absolvieren, konzentrieren Sie sich aber immer auf einige wenige Themengebiete wie die Geschichte oder die Geografie und ergänzen Sie nach und nach Ihr Allgemeinwissen.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter