CAS Financial Risk Management

Keyfacts

Der Zertifikatslehrgang Financial Risk Management vertieft die Kenntnisse über die Messung und Bewertung von finanziellen Risiken.

Welcher Inhalt wird thematisiert?

Im Zentrum des Zertifikatskurses Financial Risk Management stehen die Vertiefung der mathematisch-statistischen Kenntnisse der Teilnehmer und deren konkrete Anwendung bei der Quantifizierung und Aggregation der einzelnen Risiken.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Wer ist die Zielgruppe?

Der CAS Financial Risk Management richtet sich an Fach- und Führungspersonen im Finanzsektor mit Hochschulabschluss, welche die bereits vorhandenen Fachkenntnisse vertiefen und auf eine theoretisch fundiertere Grundlage stellen wollen.

Was ist das Lernziel?

Nach Abschluss der Weiterbildung Financial Risk Management beherrschen die Teilnehmer die Methoden und Konzepte zur Messung, Analyse und Bewältigung von Risiken und können diese erfolgreich anwenden. Weiter verstehen und beherrschen sie die mathematischen und statistischen Grundlagen für die Risikomessung und die Aggregation von Risiken. Auch kennen sie die neuesten Entwicklungen in den Bereichen Marktrisiko, Kreditrisiko und operationelles Risiko.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.