MAS Bank Management

Keyfacts

Der MAS Bank Management ist die ideale Weiterbildung für Führungskräfte der Finanzbranche mit hoher Flexibilität und der Bereitschaft, sich neuartigen Herausforderungen zu stellen. Der Lehrgang ist generalistisch ausgerichtet, geht jedoch auf die Besonderheiten im Finanzsektor ein.

Welcher Inhalt wird thematisiert?

Das Ziel des Studienganges zum MAS Bank Management ist, Ihnen aktuelles Fachwissen aus dem Bereich der Finanzdienstleistungen sowie Managementkenntnisse und -erfahrungen näher zu bringen. Dabei geht es bei der Weiterbildung zum MAS Bank Management zum einen auch um die Aufgabenteilung zwischen der strategischen und der operativen Bankleitung, zum andern um die Steuerungs-, Lenkungs- und Entwicklungsaufgaben innerhalb der einzelnen Kernbankenbereiche wie Retail Banking, Private Banking, Corporate Banking etc.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

An welches Zielpublikum richtet sich die Weiterbildung?

Die Weiterbildung zum MAS Bank Management richtet sich an ambitionierte Führungs- und Nachwuchskräfte von Banken und weiteren Finanzdienstleistungsunternehmen.

Welche Zulassungsbedingungen bestehen?

Ein Hochschul-, Universitäts- oder gleichwertiger Abschluss und drei Jahre Führungserfahrung in der Bankenbranche sind für den Studiengang zum MAS Bank Management gefordert.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.