MAS Business Engineering

Keyfacts

Im Studiengang zum MAS Business Engineering wird Wert auf die Integration von Sozialkompetenzen in technisch orientierten Fachbereichen gelegt. Diese Weiterbildung vermittelt aber auch Kompetenzen in der Optimierung von Geschäftsentscheidungen und -prozessen.

Was sind die Aufgaben?

Das Studium zum MAS Business Engineering ist nach neuesten Erkenntnissen von Wissenschaft und Praxis konzipiert und beruht auf dem europaweit anerkannten Bologna-Modell. Der Business Engineer arbeitet an der Schnittstelle zwischen IT & Business und beschäftigt sich mit IT-Prozessen und deren Implementierung. Das ganzheitliche Managementmodell vermittelt ein breites Orientierungswissen und verstärkt die Kompetenz im Management des Wandels nachhaltig.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Was führt zu einer Zulassung?

Die Weiterbildung zum MAS Business Engineering richtet sich an erfahrene Praktiker mit Bachelor oder äquivalentem Abschluss, die Führungsaufgaben oder Aufgaben als Berater und Experten übernehmen wollen sowie Freude an analytischem und konzeptionellem Denken haben. Erfolgreiche Absolventen des Studienganges MAS Business Engineering können als selbständige Berater oder in führender Position Ihr Wissen umsetzen.

Was sind ähnliche Weiterbildungen?

MAS Business Engineering und MAS Business Consulting sind in der Praxis eng verflochten. Diese zwei Weiterbildungen weisen untereinander eine der Praxis entsprechende Synergie auf.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.