CAS Konfliktmanagement

Keyfacts

Das CAS Konfliktmanagement beschäftigt sich mit Massnahmen zur Verhinderung eines Konflikt oder Streits.

Was sind die Inhalte der Weiterbildung?

Inhalte sind Mediation, perspektivenwechsel in Mediation und Beratung, wie man effizient und erfolgreich verhandelt und Projektmanagement. Ebenfalls beinhaltet es Kommunikationstechniken, Mediation in Teamkonflikten, Pre-Mediation –vom Konflikt zur Mediation und Lösungsfokussiertes Fragen.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Für wen ist der Studiengang geeignet?

Das CAS Konfliktmanagement ist für Führungskräfte aus dem Profit- und Nonprofit-Bereich, Mitarbeitende in Rechtsabteilungen, Projektverantwortliche und Personalverantwortliche gedacht.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.