MAS Ausbildungsmanagement

Keyfacts

Der Studiengang MAS Ausbildungsmanagement lehrt, wie man unternehmerische und mitarbeiterbezogene Bedürfnisse in Einklang bringen kann.

Welches Publikum wird angesprochen?

Die Weiterbildung MAS Ausbildungsmanagement richtet sich an Ausbildungsverantwortliche aus allen Branchen und Praxisfeldern, Leitende von Reorganisationsprojekten oder des Qualitätsmanagements, Personalentwickler/innen sowie Betriebsausbilder/innen mit erweiterter Verantwortung.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Welches Ziel verfolgt der Studiengang?

Der Studiengang zum MAS Ausbildungsmanagement überzeugt durch die methodische Vielfalt und den hohen Praxisbezug. Die Teilnehmenden werden befähigt, als Führungspersönlichkeiten die Aus- und Weiterbildungsfunktionen in ihrer vollen Tragweite wahrzunehmen und ihre Organisation in allen Bereichen des modernen Ausbildungsmanagements wirksam zu unterstützen.

Welche Bedingungen sind zu erfüllen?

Für die Weiterbildung zum MAS Ausbildungsmanagement sind der Abschluss einer Hochschule oder einer Höheren Fachschule sowie zwei Jahre Berufserfahrung gefordert.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.