Master Sportwissenschaften

Keyfacts

Der interdisziplinäre Master Sportwissenschaften befasst sich vertieft und wissenschafltich mit Bewegung und Sport unter Verwendung diverser anderer Wissenschaftsdisziplinen.

Wie ist der Inhalt aufgebaut?

Der Master Sportwissenschaften baut inhaltlich auf dem gleichnamigen Bachelorstudium auf. Allerdings sind im Masterstudiengang Vertiefungen in Sportpsychologie, Sportdidaktik oder Forschung möglich. Im Masterstudium Sportwissenschaften spielen Biomechanik, Sportmedizin oder Trainingswissenschaften immer noch eine wichtige Rolle. Das Sportwissenschaften Studium öffnet Ihnen ein breites Berufsfeld, vom Sportmanager über Journalist bis zu Sportlehrer.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Was wird vorausgesetzt?

Der Master Sportwissenschaften setzt einen Bachelorabschluss voraus und wird in Verbindung mit Bewegungswissenschaften angeboten. Ausserdem sind diverse Spezialisierungen auf diesem Gebiet möglich. Im Studiengang Gesundheitswissenschaft und Technologie werden die Sportwissenschaften ebenfalls aufgegriffen.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.