Bachelor Ernährung und Diätetik

Keyfacts

Im Bachelor Ernährung und Diätetik erfahren Sie, was es für eine gesunde und ausgewogene Ernährung unter Betrachtung medizinischer und ernährungswissenschaftlicher Aspekte braucht.

Welchen Inhalt behandelt das Studium?

Der Bachelor in Ernährung und Diätetik legt speziellen Wert auf eine praxisbezogene Berufsausbildung. Sie lernen Patienten bei der Umstellung ihrer Essgewohnheiten zu einer gesünderen Ernährung zu unterstützen. Der Studiengang vermittelt Fachkenntnisse zu Ernährungsmedizin und Ernährnungswissenschaften.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Wie sieht das Berufsprofil aus?

Nach Abschluss des Bachelors in Ernährung und Diätetik beraten und unterstützen Absolventen Patienten bezüglich ihrer Ernährung. Dabei hat die Zusammenarbeit mit Pflegefachpersonen, Ärzten oder Diätköchen hohen Stellenwert. Das Berufsfeld der Errähnung und Diätetik ist sehr vielschichtig und breit. Mögliche Arbeitsplätze mit einem Bachelor in Ernährung und Diätetik finden sich beispielsweise in der Industrie, in Pflegeheimen oder Spitälern oder auch im Bereich Sport.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.