Master Pflege

Keyfacts

Im Master Pflege erhalten Sie eine vertiefte Fachausbildung zu medizinisch-sozialer Unterstützung pflegebedürftiger Personen.

Welchen Inhalt behandelt die Ausbildung?

Im Bereich Pflege sind qualifizierte Fachkräfte für die anspruchsvollen und sehr vielseitigen Aufgaben sehr gesucht. Der Master Pflege bietet eine Vertiefung zum Thema Mensch und seinen sozialen, psychischen und gesundheitlichen Bedürfnissen. Dabei baut der Master Pflege auf dem Bachelor Studiengang auf. Die psychologischen und medizinischen Aspekte der Pflege werden im Master Pflege verstärkt thematisiert.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Wer bietet den Master Pflege an?

Schweizer Universitäten und Fachhochschulen bieten Master Pflege Studiengänge an. Voraussetzung für die Teilnahme am Master Pflege ist der abgeschlossene Bachelor. Eine indirekte Voraussetzung ist überdurchschnittliche Sozialkompetenz.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.