Bachelor Logopädie

Keyfacts

Ein Bachelor Logopädie behandelt sprachbezogene Kommunikationsstörungen bei Menschen jeden Alters. Er nimmt Abklärungen vor, erstellt Behandlungspläne und führt Therapien sowie Beratungen durch.

Auf welches Ziel wird hingearbeitet?

Das Ziel eines Bachelors in Logopädie ist es, Auffälligkeiten in den Bereichen Sprechen, Sprachverständnis, Schlucken, Lesen und Schreiben zu erkennen, die Ursachen zu ermitteln und die Kommunikationsfähigkeit der Betroffenen zu verbessern.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

In welchen Berufsfelder wird man arbeitstätig?

Ein Bachelor Logopädie arbeitet für Schulgemeinden, Sprachheilschulen und -kindergärten, heilpädagogische Institutionen, Kliniken, Rehabilitationszentren, ambulante Dienste u.ä. oder in der eigenen Praxis. Der Arbeitsmarkt ist gut, aber regional verschieden. Viele Bachelor in Logopädie sind teilzeitlich tätig.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.