Master Ergotherapie

Keyfacts

Master Ergotherapie setzen sich mit Konzepten und Forschungsmethoden dieser Therapieform auseinander, in welcher die Betätigung ansich und deren Auswirkungen auf den Menschen thematisiert werden.

Mit was setzt sich der Master Ergotherapie zusammen?

Die Ergotherapie hat das Ziel, verlorengegangene oder noch nicht vorhandene Bewegungsfähigkeiten (wieder-)zuerlangen. Im Master Ergotherapie setzen Sie sich mit Krankheiten, Behinderung und Verletzungen und deren ergotherapeutischen Behandlungen auseinander. Die Ergotherapie fördert sowohl die psychische wie auch physische Belastbarkeit und kommt in der Neurologie, Orthopädie, Psychiatrie oder Pädiatrie zum Einsatz.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Welche Angebote bestehen?

Der Master Ergotherapie wird von Schweizer Fachhochschulen angeboten. Die Ergotherapie kommt in diversen gesundheitlichen Berufen zum Zug, weshalb Absolventen gute Berufsaussichten vorfinden. Im Master Ergotherapie werden die Fachkenntnisse aus dem Bachelor aufgegriffen und vertieft. Zusätzliche Weiterbildungen werden oft von Vereinen und Verbänden angeboten.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.