Dr. Ohnesorge Institut GmbH

wingwave® trifft das Zürcher Ressourcen-Modell (ZRM®)

Anbieter

Dr. Ohnesorge Institut GmbH

Start

23.07.2022, 09.00 - ca. 18.00 Uhr

Dauer

2 Tage (23.07. + 24.07.2022)

Code

WWCL-022 - 07

Ort

8000 Zürich

Referent(en)

Dr. Doris Ohnesorge zert. wingwave®--Lehrtrainerin

Preis

CHF 690.-

Abschluss

Bestätigung/Zertifikat

Durchführungsgarantie

Ja

Anmeldeschluss

22.07.2022


Hinweis zum Datenschutz

Die wingwave-Methode gehört dzt. zu den am Markt am meisten wissenschaftlich untersuchten Methoden und ist ein Leistungs- und Emotions-Coaching.

Zielsetzung der Kurzzeit-Coachings ist der Abbau von Stress sowie die Steigerung der eigenen Leistungsfähigkeit, das Finden kreativer Lösungsmöglichkeiten, Mentalfitness und Konfliktstabilität.

wingwave®-Coaching – wie der Flügelschlag eines Schmetterlings:

Die Methode ist ein geschütztes Verfahren und ist bereits in Studien an der Universität Hamburg und der Medizinischen Hochschule Hannover beforscht worden. Hierbei hat sich gezeigt, dass schon zwei Stunden wingwave®-Coaching Redeangst und Lampenfieber in Präsentations-Sicherheit und Auftrittsfreude verwandeln können.

Wingwave®

Dient zum minutenschnellen Abbau von Blockaden, Ängsten, Stresssituationen

Ist ein präzises Erfolgs- und Emotions- Coaching

Unterstützt das eigene kreative Potenzial durch positive Emotionen hervorzuholen

Dient dazu, das optimale Leistungsvermögen zu erzielen und zu erhalten

 

In der Methode sind vereint:

Die Bilaterale Hemisphärenstimulation, wie beispielsweise wache REM-Phasen (Rapid Eye Movement = schnelle Augenbewegungen), auditive oder taktile links-rechts-Impulse

Das Neurolinguistische Programmieren – NLP™

Der Myostatiktest: der Muskeltest zur gezielten Planung von optimalen Coaching Prozessen

 

Kontakt

Dr. Doris Ohnesorge
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage