OST FH – Ostschweizer Fachhochschule - Weiterbildung

MAS in Mechatronik

Anbieter

OST FH – Ostschweizer Fachhochschule - Weiterbildung

Start

in Planung

ECTS-Punkte

60

Ort

Studienzentrum, Schönauweg 4, 9000 St. Gallen

Preis

CHF 17'250.—

Abschluss

MAS


Hinweis zum Datenschutz

Das Entwickeln, Herstellen und Verwenden mechatronischer Produkte erfordert fundiertes Wissen in den Ingenieurdisziplinen Mechanik, Elektronik und Informatik. Der MAS in Mechatronik bildet Fachleute zu technischen Generalisten mit Spezialkenntnissen in der mechatronischen Produktentwicklung und Automatisierungstechnik weiter und befähigt sie, marktgerechte Neuheiten zu entwickeln und zu fertigen.  

Aufbau

  • CAS Mechatronik
  • CAS Sensorik/Aktorik
  • CAS Automation/Robotik

Abschlusskompetenzen

Die Absolventinnen und Absolventen 

  • kennen Sensoren und Aktoren, die in der Mechatronik  verwendet werden, und können diese auswählen, dimensionieren und in ein mechatronisches System sinnvoll integrieren;
  • sind fähig,  Automatisierungseinrichtungen  und  deren Komponenten (Prozessrechner, Aktorik, Sensorik, Bussysteme, Netzwerke, HMI) zur Steuerung von Geräten, Maschinen und Prozessen zu konzipieren und anzuwenden;
  • können den Einsatz verschiedener Robotertypen zusammen mit Peripheriegeräten und Sensoren planen und die Realisierung im Labor durchführen;
  • sind in der Lage abzuschätzen, ob und welche Embedded Systems zur Lösung von mechatronischen Problemen einzusetzen sind;
  • sind mit der Entwicklung, der schnellen Prototyperstellung, Implementierung und Verifizierung von Embedded Systems vertraut;
  • besitzen die Fähigkeit, Echtzeitsoftware und hardwarenahe Software zu entwickeln und zu implementieren.

Kontakt

Günter Nagel
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage