Hochschule für Wirtschaft FHNW

Fachkurs Freude an der Arbeit

Anbieter

Hochschule für Wirtschaft FHNW

Start

30.10.2020, 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer

2 Tage

Ort

Riggenbachstrasse 16, 4600 Olten
(FHNW, Hochschule für Wirtschaft)

Preis

CHF 1'350.-

Abschluss

Bestätigung/Zertifikat


Hinweis zum Datenschutz

Die Teilnehmenden erhalten Klarheit, wie sie durch Freude an der Arbeit die soziale Verantwortung Ihrer Organisation weiterentwickeln können.

Inhalt
Die Teilnehmenden lernen als Führungskräfte, eine Perspektive für soziale und ethische Verantwortung im Unternehmen zu entwickeln. Dabei wird der Fokus auch auf Inklusions- und Exklusionsphänomene gelegt, die sich im Spannungsfeld wirtschaftlicher Notwendigkeiten und sozialer Problemstellungen bewegen. Sie erfahren, wie man leistungsmindernde Reibungspunkte erkennt und verhindert, um auf sozial verträgliche Weise zum Wachstum der Organisation beizutragen. Sie erarbeiten die notwendigen Fähigkeiten für die zwölf Kompetenzen, die uns helfen sozial gesund und freudvoll zu arbeiten. Und sie können mittels der Kommunikationstechnik des rationalen Diskurses Sitzungen effektiv leiten und Probleme herrschafts- und gewaltfrei lösen.

Zielpublikum

  • Führungskräfte
  • Personen in leitender Funktion
  • TeamleiterInnen
  • AbteilungsleiterInnen
  • ProjektleiterInnen

Spezielles
Prof. Peter Gruber ist Autor u.a. der Werke «Kraftfeld Unternehmen», «Gewinnen können statt siegen müssen» und «Erfolgsfaktor Freude“. Die Kompetenzen für Freude an der Arbeit basieren auf der Erfahrung der Kulturarbeit in mehr als 150 Unternehmen mit ca. 60.000 Teilnehmenden.
Zwei weitere Dozenten begleiten den Kurs.

zum Anbieter

Verantwortliche Person

Linda Ackeret
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage