Microwin AG

Der betriebliche Datenschutzverantwortliche

Anbieter

Microwin AG

Start

17.10.2022, 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer

5

Code

DATV

Ort

Richtistr. 5, 8304 Wallisellen und online

Preis

CHF 5900.00

Abschluss

Bestätigung/Zertifikat

Durchführungsgarantie

Ja

Anmeldeschluss

16.10.2022


Hinweis zum Datenschutz
Praktisch jedes Unternehmen arbeitet mit personenbezogenen Daten und Internet-Anwendungen. Dies spielt im Zeitalter der Digitalisierung bei der Informationssicherheit und dem Datenschutz eine entscheidende Rolle. Deshalb gibt es immer mehr sog. Datenschutzbeauftragte, in der Schweiz auch Datenschutzverantwortlicher oder Datenschutzberater genannt. Dieser 5-Tages-Kurs beschäftigt sich mit dem Thema Datenschutzbeauftragter. Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) hat dazu in Deutschland bereits eine rechtliche Grundlage geschaffen. Die Schweiz hat ein vergleichbares Werk über den Datenschutz (DSG) erstellt. Europaweit gibt es die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die auch in der Schweiz ihren Platz hat. Das BDSG sagt aus, dass Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten dann haben sollten, wenn mehr als ) Vollzeitkräfte im Unternehmen tätig sind, die Daten verarbeiten. In der Schweiz gibt es hier noch keine Verpflichtung, aber auf freiwilliger Basis durchaus Sinn macht. Der Datenschutzbeauftragte überwacht, prüft und stellt die Datenschutzvorschriften sicher. Entsprechende Mitarbeiterschulungen können durch ihn durchgeführt werden. Zielpublikum HR-Verantwortliche, IT-Mitarbeiter, Projektleiter und die Line

Kontakt

Microwin AG
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage