Hochschule für Wirtschaft FHNW

CAS Künstliche Intelligenz für Geschäftsprozesse

Anbieter

Hochschule für Wirtschaft FHNW

Start

08.04.2022, 09:00 - 17:00

Dauer

4 Monate

ECTS-Punkte

16

Ort

Riggenbachstrasse 16 (FHNW, Hochschule für Wirtschaft), 4600 Olten

Preis

CHF 8'000

Abschluss

CAS


Hinweis zum Datenschutz

Sind Sie KI-affin? Sprechen Sie Künstliche Intelligenz (KI) oder die Sprache der Hyperautomation? Unternehmen suchen händeringend nach qualifizierten Mitarbeitenden damit die Anwendung von KI in Geschäftsprozessen gelingt!

Qualifizieren Sie sich in Hyperautomation, Process Automation, Decision Support, Process Mining, Machine Learning, Robotic Process Automation (RPA) und Conversational UX (User eXperience), und werden Sie Expert*in in den wichtigsten strategischen Technologien der nahen Zukunft! Lernen Sie Künstliche Intelligenz jenseits von Theorie kennen und wie eine KI-basierte digitale Transformation von Geschäftsprozessen in der Praxis gelingen kann.

Inhalt
Sie lernen die Grundlagen der Künstlichen Intelligenz und der prozess-basierten Entscheidungsunterstützung (Decision Support) kennen und erfahren, welches Potential KI für die Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen bietet. Sie verstehen, welche Voraussetzungen für eine erfolgreiche Implementierung von KI-Technologien erfüllt sein müssen und können zukünftige Veränderungen, die KI-Technologien im Geschäftsumfeld mit sich bringen, antizipieren.

Ziel und Nutezn
Ziel des CAS ist es, Projektleitende, Fach-,  Prozess-, IT-Verantwortliche oder interessierte Personen mit den Anwendungsfeldern von KI vertraut zu machen und ihnen das nötige Rüstzeug zu geben, um Geschäftsprozesse durch KI verbessern zu können.

Zielpublikum
Der CAS "Künstliche Intelligenz (KI) für Geschäftsprozesse" ist eine systematische Ausbildung für Praktikerinnen und Praktiker, die für das Thema in ihrer Unternehmung verantwortlich  oder sich auf diesem Gebiet spezialisieren möchten.

Kontakt

Dagmar Witschi
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage