Hochschule für Wirtschaft FHNW

CAS Diversity- und Gleichstellungskompetenz

Ort

auf Anfrage

Start

02.03.2023

Dauer

1 Jahr

Preis

CHF 8'800

Abschluss

CAS


Hinweis zum Datenschutz

CAS Diversity- und Gleichstellungskompetenz: ein Weiterbildungsangebot in Kooperation der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften ZHAW und dem Zentrum Gender Studies der Universität Basel.

Ziele und Nutzen
Der Zertifikatslehrgang Diversity- und Gleichstellungskompetenz markieren ein Feld, in dem es um Geschlechterverhältnisse geht, um Integration und um Anerkennung von Vielfalt. Hier spielen Fragen um sexuelle Orientierung, um Alter, um Behinderung oder Krankheit, um die soziale Lage, um kulturelle oder religiöse Zugehörigkeit, um politische und weltanschauliche Haltungen eine Rolle. Wer diese professionell und nachhaltig beantworten will, benötigt spezifische Kompetenzen.

Zielpublikum

  • aus dem Personalmanagement
  • der Personalentwicklung
  • mit Führungs- oder Projektaufgaben in der Organisationsentwicklung
  • mit Projektverantwortung
  • in der Politik und Politikberatung
  • als Fachstellenverantwortliche oder Beauftragte für Diversity Management, Gleichstellung, Gender Mainstreaming, Integration, Migration und andere Aspekte der Chancengleichheit
  • Corporate Social Responsibility in Betrieben und öffentlichen oder privaten Unternehmen, in Beratungseinrichtungen, Bildungs- und Kulturinstitutionen oder in Verbänden oder Nichtregierungsorganisationen

Zulassung
Voraussetzung sind 3 Jahre Berufserfahrung.

Orte
Campus Olten, Riggenbachstrasse 16, 4600 Olten
Zentrum Gender Studies Universität Basel, Rheinsprung 21, 4051 Basel

Kontakt

Tina Brügger
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage