Juventus Schulen

Med. Praxisassistentin / Medizinischer Praxisassistent EFZ

Anbieter

Juventus Schulen

Ort

Lagerstrasse 102, 8004 Zürich

Start

21.08.2023

Preis

CHF 8460.- pro Semester

Abschluss

EFZ (eidg. Fähigkeitszeugnis)


Hinweis zum Datenschutz

Ihr Berufseinstieg ins Gesundheitswesen – ohne Lehrvertrag

Der Bedarf an medizinische Praxisassistentinnen und -assistenten mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis (EFZ) übersteigt die Zahl der verfügbaren Ausbildungsplätze. An der Juventus Schule für Medizin können Sie die dreijährige Ausbildung auch ohne Lehrstelle absolvieren.

Medizinische Praxisassistentinnen und -assistenten (MPA EFZ) sind das Herz jeder Arztpraxis. Sie sorgen für reibungslose Abläufe und sind das zentrale Bindeglied zwischen den Patientinnen und Patienten sowie den Ärztinnen und Ärzten. Allerdings finden viele Interessierte, insbesondere jene mit einem Sek-B-Abschluss, nur schwer eine Lehrstelle. Dann ist die von der Juventus Schule für Medizin angebotene «schulische Variante» des dreijährigen Bildungsgangs die perfekte Lösung, denn Sie ermöglicht die Berufsausbildung «MPA EFZ» auch ohne Lehrstelle – mit landesweit anerkanntem Abschluss.

 

Welche Vorteile bietet mir Juventus bei diesem Bildungsgang?

Sie benötigen keine Lehrstelle

Sie können sofort mit der Ausbildung beginnen

Umfassendes Konzept für Beratung, Förderung und Begleitung

Durchdachtes zweistufiges Lehrgangskonzept, das Theorie und Praxis ideal kombiniert

Hoher Praxisbezug und Kompetenzorientierung

Digitale Plattform «JuveCampus» und Lehrmittel als E-Books

Vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) anerkannter Abschluss mit EFZ

Attraktive Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung

Hohe Erfolgsquote von fast 90 % im mehrjährigen Durchschnitt

Entlöhnung während des einjährigen Praktikums

Wahlweise Monatszahlung oder Semesterzahlung

Ermässigung bei Semesterzahlung

 

Was muss ich für diesen Bildungsgang mitbringen?

Erfolgreicher Abschluss der obligatorischen Schulzeit (9 Jahre) mit

Abschluss Sekundarschulstufe A

Guter Abschluss Sekundarschulstufe B

Erfolgreich absolvierter Multicheck®

Erfolgreiches Aufnahmegespräch mit der Schulleitung

Ergänzend zu diesen grundsätzlichen Anforderungen sollten Sie Interesse an medizinischen und naturwissenschaftlichen Themen mitbringen, Freude am Kontakt mit Menschen haben und über Teamfähigkeit, Organisationstalent, Einfühlungsvermögen sowie das nötige Geschick für exaktes praktisches Arbeiten und erste Erfahrung im Tastaturschreiben verfügen. 

Sind Sie unsicher, ob Ihre Vorkenntnisse für die Teilnahme an diesem Bildungsgang ausreichen? 
Kontaktieren Sie uns jetzt! Wir beraten Sie – individuell und unverbindlich.

 

Wie lange dauert dieser Bildungsgang und zu welchen Zeiten findet er statt?

Der Bildungsgang dauert drei Jahre (6 Semester).
Der Bildungsgang startet jeweils im August jedes Jahres.

Für diesen Bildungsgang gelten folgende Unterrichtszeiten:

Tagesschule
Montag bis Freitag, jeweils von 08.00 bis 17.30 Uhr

 

Was kostet dieser Bildungsgang?

Schulgeld, monatlich bezahlt: 24x CHF 1'460.-

Schulgeld, pro Semester bezahlt: 4x CHF 8'460.-

Preise inklusive Lehrmittel und Prüfungsgebühren.

Hinweis: Während des Praxisjahres im 4. und 5. Semester erhalten Sie einen Praktikumslohn. Bei einem Durchschnittslohn von CHF 1'400.– pro Monat verdienen Sie CHF 8'400.– pro Semester, entsprechend CHF 16'800.– im gesamten Praxisjahr. Damit reduziert sich die Gesamtinvestition für diesen Bildungsgang von CHF 33’840.– auf CHF 17'040.–

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Stiftung Juventus Schulen, sowie die Preisliste.

 

Wann kann ich mit diesem Bildungsgang starten?

Der Bildungsgang «Medizinische Praxisassistentin / Medizinischer Praxisassistent» mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis (MPA EFZ) startet jährlich im August. Die nächsten Starttermine lauten:

22. August 2023 (anmelden)

Kontakt

anja.suter@juventus.ch
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage