Juventus Schulen

Kurzgymnasium

Anbieter

Juventus Schulen

Ort

Lagerstrasse 102, 8004 Zürich

Start

21.08.2023, Montag bis Freitag

Dauer

8 Semester

Preis

11000.- pro Semester

Abschluss

Kein Abschluss


Hinweis zum Datenschutz

Die geniale gymnasiale Ausbildung mit entscheidenden Vorteilen

Das Juventus Kurzgymnasium ist der perfekte Bildungsgang für alle, die sich perfekt auf die Schweizerische Maturitätsprüfung vorbereiten wollen. Nur bei uns profitieren Sie von mehr als 100 Jahren Expertise in der gymnasialen Ausbildung – zugunsten Ihres persönlichen Erfolgs.

Die Schweizerische Maturität ist Ihre Eintrittskarte in die universitäre Bildungswelt und öffnet Ihnen die Türen aller Schweizer Universitäten sowie der ETH. Damit ist die Maturität die perfekte schulische Grundbildung für alle Menschen mit hohen Bildungszielen. Die Juventus Maturitätsschule engagiert sich seit 1918 in der gymnasialen Ausbildung – und weiss daher, worauf es ankommt. Im Kurzgymnasium der Juventus Maturitätsschule werden Sie von exzellenten Lehrpersonen ausgebildet, individuell betreut, begleitet und beraten und profitieren von modernsten Lehrmethoden und wirkungsvollen Lernkontrollen. Wir bereiten Sie in acht Semestern intensiv und massgeschneidert auf die Schweizerische Maturitätsprüfung vor – zugunsten Ihres persönlichen Prüfungserfolgs.

 

Welche Vorteile bietet mir Juventus bei diesem Bildungsgang?

Keine Aufnahmeprüfung

Umfassende Expertise der Juventus Maturitätsschule in der gymnasialen Bildung seit 1918

Exzellente Lehrpersonen mit ausgewiesener fachlicher und didaktischer Expertise

Persönliche Betreuung, Beratung und Begleitung

Vollzeitschule mit genügend Zeit für Übungsphasen

Modernste Lehrmethoden, Lehrmittel und Lernplattformen am «JuveCampus»

Menschlichkeit und Teamgeist im Klassenverband

Wirkungsvolle Lernerfolgskontrollen

Möglichkeit zum Quereinstieg in ein höheres Semester (per Entscheid der Schulleitung)

Wahlweise Monats- oder Semesterzahlungen

Skonto bei Semesterzahlung

Möglichkeit der Stipendienvergabe ab dem 2. Semester

 

Wie ist dieser Bildungsgang konzipiert?

Das Juventus Kurzgymnasium ist eine vierjährige schulische Vollzeitausbildung, in welcher Sie zielgerichtet und nachhaltig auf die Schweizerische Maturitätsprüfung vorbereitet werden. Nach erfolgreichem Ablegen der Maturitätsprüfung können Sie an einer Universität oder an der ETH studieren. 

Die Schweizerische Maturitätsprüfung umfasst zwei Teilprüfungen. Die erste Teilprüfung findet am Ende des 7. Semesters, im Februar/März statt, die zweite Teilprüfung wird am Ende des 8. Semesters, im August/September, absolviert.

Die Schweizerische Maturitätsprüfung wird in folgenden Fächer abgelegt:

1. Teilprüfung der Schweizerischen Maturitätsprüfung

Biologie

Chemie

Physik

Geografie

Geschichte

Bildnerisches Gestalten

2. Teilprüfung der Schweizerischen Maturitätsprüfung

Deutsch

Englisch (erweitertes Niveau)

Französisch (normales Niveau)

Mathematik (normales Niveau)

Volkswirtschaftslehre (VWL), Betriebswirtschaftslehre (BWL), Recht, Finanz- und Rechnungswesen

Ergänzungsfach

Maturaarbeit

Lernerfolgskontrolle: Regelmässige Prüfungen im Unterricht dienen der Leistungsbeurteilung und der Standortbestimmung für die Schülerinnen und Schüler, deren Eltern und die Schule. Die Prüfungen entscheiden über die Promotion ins nächste Semester. Während jedes Semesters informieren wir Sie beziehungsweise Ihre gesetzlichen Vertreter mithilfe detaillierter Zwischenberichte über Ihren aktuellen Ausbildungsstand. Am Ende jedes Semesters werden zudem Semesterzeugnisse ausgestellt.

Ergänzend zum Präsenzunterricht bietet die Juventus Maturitätsschule bedarfsgerecht Lernateliers an. In diesen unterstützen erfahrene Lehrpersonen die Schülerinnen und Schüler mit Impulsen und gezielter Hilfestellung.

 

Wie lange dauert dieser Bildungsgang und zu welchen Zeiten findet er statt?

Das Kurzgymnasium ist eine Vollzeitausbildung und dauert 4 Jahre (8 Semester)

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag, von 08:00 bis 11:25 und von 12:20 bis 15:45 Uhr.  In Ausnahmefällen kann der Unterricht bis 17:30 Uhr dauern.

 

Was kostet dieser Bildungsgang?

Schulgeld, monatlich bezahlt: 48x CHF 1'870.-

Schulgeld, pro Semester bezahlt: 8x CHF 11'000.-

Preise inklusive Lehrmittel und interne Prüfungsgebühren.
Exklusive externe Prüfungsgebühren: CHF 600.-

Familienrabatt: 5 % falls zwei oder mehrere Familienmitglieder (Geschwister, Eltern) gleichzeitig an unserer Schule eingeschrieben sind.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Stiftung Juventus Schulen, sowie die Preisliste.

 

 

Kontakt

anja.suter@juventus.ch
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage