Wer bietet in der Schweiz Angebote für einen Sprachaufenthalt in Australien an?

Gründe, die für einen Sprachaufenthalt in Australien sprechen:

  • Lust darauf, eine neue Sprache kennen und sprechen zu lernen
  • Ein unbekanntes Land erleben und dessen Einheimische sowie Gleichgesinnte treffen wollen
  • Die Möglichkeit, die Zelte (vorübergehend) abzubrechen
  • vorhandene finanzielle Mittel
  • Reiselust befriedigen

Fremdsprachenkenntnisse lassen sich am einfachsten und am besten bei einem Sprachaufenthalt in einem Land erwerben, in welchem die zu lernende Sprache tatsächlich gesprochen wird. Nirgendwo lässt sich eine Sprache besser erlernen, als an einem Ort, wo diese auch ausserhalb der Sprachschule gesprochen wird. Auf diese Weise erhalten Sie die Gelegenheit, das in der Sprachschule Gelernte anschliessend gleich zu praktizieren und zu vertiefen. Hinzu kommt der gewaltige Lerneffekt, den Sie dadurch erzielen, dass Sie den ganzen Tag von der zu erlernende Sprache umgeben sind.

Auch Englisch lässt sich am allerbesten in einem Land lernen, in dem dieses für den Grossteil der Bevölkerung die Muttersprache ist. Bei einem Sprachaufenthalt in Australien profitieren Sie deutlich davon, dass dort ein Englisch gesprochen ist, das sehr nahe an dem in Schweizer Schulen gelehrten Englisch ist. Darüber hinaus ist Australien ein sehr beliebtes Reiseland, welches eine Vielzahl spannender Orte und ganzjährig äusserst angenehme Temperaturen bietet. Somit lässt sich ein Sprachaufenthalt in Australien mit einem anregenden und entspannenden Urlaub verknüpfen.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger
Sprachaufenthalte ermöglichen Träume

Ist ein Sprachaufenthalt in Australien so erholsam wie ein Urlaub?

Australien ist bekannt für seine faszinierenden Städte wie Sydney, Melbourne, Brisbane, Perth, Adelaide und Canberra sowie für seine einzigartigen Naturlandschaften. Zu Letzteres zählen beispielsweise das im Nordosten des australischen Kontinents gelegene Great Barrier Reef - das grösste Korallenriff der Welt sowie der sich im Landesinneren imposant erhebende Inselberg Uluru (Ayers Rock) und der für seine spektakuläre Tier- und Pflanzenwelt berühmte Kakadu-Nationalpark ganz im Norden. Darüber hinaus locken bei einem Sprachaufenthalt in Australien die 37.000 Kilometer lange Küste sowie über tausend Strände des Landes. Tatsächlich leben neun von zehn Australiern am Meer. Da verwundert es nicht, dass die Australier weltweit für ihre lockere Entspanntheit bekannt sind. Lassen auch Sie sich von diesem einmaligen Lebensgefühl anstecken, bei einem Sprachaufenthalt in Australien, der zugleich ein extrem erholsamer Urlaub ist. 

Wohnen Sie bei Ihrem Sprachaufenthalt in Australien in einer kommunikativen Wohngemeinschaft zusammen mit weiteren Sprachreisenden oder in einer einheimischen Gastfamilie, in der Sie in ungezwungener Atmosphäre ihre neu erworbenen Englischkenntnisse anwenden und vertiefen können. Hierbei besitzt bei einem Sprachaufenthalt in Australien eine Unterkunft in einem sogenannten Shared House den grossen Vorteil, dass Sie dort viele andere Sprachschüler aus den verschiedensten Nationen kennenlernen und neue Freundschaften schliessen können. Dagegen gewinnen Sie bei einer Unterbringung in einer Gastfamilie sehr schnell einen sehr authentischen Einblick in den Alltag und die besonderen Lebensgewohnheiten der Australier. Abhängig von der jeweiligen Sprachschule ist bei Ihrem Sprachaufenthalt in Australien auch eine Unterbringung in kleinen Appartements oder in einem Hotel möglich. Diese beiden Varianten sind ideal, wenn Sie das in der Sprachschule Gelernte anschliessend noch einmal in aller Ruhe nacharbeiten möchten.

„No worries! Die freundliche und aufgestellte Art in Australien haben mich stets durch meinen Sprachaufenthalt begleitet.“

Was hat ein Sprachaufenthalt in Australien zu bieten?

Bei einem Sprachaufenthalt in Australien lernen Sie in einer Sprachschule Englisch in den vier Anwendungsbereichen Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben. Darüber hinaus beinhaltet Ihr Unterricht beim Sprachaufenthalt in Australien ein Training der Vokabeln, der Grammatik sowie der Rechtschreibung. Hierbei entspricht der Schwierigkeitsgrad des Unterrichts bei Ihrem Sprachaufenthalt in Australien selbstverständlich stets Ihren bereits vorhandenen Sprachkenntnissen. So wird zu Beginn eines Kurses anhand eines schriftlichen und mündlichen Einstufungstests das jeweilige Sprachniveau ermittelt. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass beim Sprachaufenthalt in Australien niemand über- oder unterfordert wird. 

All dies geschieht stets in einer lockeren und entspannten Stimmung. Nicht ohne Grund sind Sprachschulen dafür bekannt, dass bei ihnen zumeist eine sehr gute Stimmung herrscht. Bei einem Sprachaufenthalt in Australien kommen völlig unterschiedliche Menschen eines jedes Alters aus der ganzen Welt zusammen, die ein gemeinsames Ziel verfolgen. Sie alle verbindet, dass sie auf die bestmögliche Art von diesem Sprachaufenthalt in Australien profitieren wollen. Hinzu kommt noch die für einen solchen Sprachaufenthalt so charakteristische Urlaubsstimmung. Viele Sprachschulen bieten eigene Kultur- und Freizeitprogramme an. Ebenso ist es bei einem Sprachaufenthalt in Australien selbstverständlich möglich, das beeindruckende Land in der unterrichtsfreien Zeit auf eigene Faust zu erkunden.

Sprachaufenthalte ermöglichen Träume
Sprachaufenthalte ermöglichen Träume - z.B. während dem Sprachaufenthalt in Australien Digeridoo lernen.

Wollen Sie die Vielfalt von Australien erkunden?

Australien bietet weit mehr, als lediglich die als Outbacks bekannten gewaltigen Wüstenareale. Tatsächlich erstreckt sich die gewaltige Insel über drei verschiedene Klimazonen: Diese reichen vom tropischen Klima ganz im Norden bis hin zu den gemässigten Zonen im Süden, wo sich auch die meisten der grossen Städte befinden. Die grössten Städte Australiens sind das pulsierende Sydney mit seinem weltberühmten Opernhaus und das für seine sehr relaxte Atmosphäre bekannte Melbourne. Zwischen diesen beiden brodelnden Metropolen liegt die australische Hauptstadt Canberra, die insbesondere für ihre ausgedehnten Parkflächen bekannt ist.

Ebenfalls im Süden liegt Adelaide, das aus gutem Grunde den Beinamen "festival city" trägt: Die Stadt ist der Veranstaltungsort so hochrangiger Festivals, wie dem Glenelg Jazz Festival und dem Adelaide Festival of Arts. Auch ganz im Osten Australiens gibt es mit Brisbane eine pulsierende Millionenmetropole. Das Gleiche gilt für den Westen mit Perth. Hinzu kommen die zahlreichen spektakulären und einzigartigen Naturlandschaften dieses faszinierenden Kontinents. So gibt es bei einem Sprachaufenthalt in Australien sehr viel zu entdecken. Sie können sicher sein, dass ein Sprachaufenthalt in Australien ein Erlebnis ist, von dem Sie auf vielfältige Weise profitieren und noch sehr lange zehren werden.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.