MAS Taxation

Keyfacts

Der berufsbegleitende Studiengang MAS Taxation vermittelt umfassende Vertiefungen und Kenntnisse im gesamten internationalen und nationalen Steuerrecht der Schweiz und in angrenzenden Tätigkeits- und Wissensgebieten.

Wie ist der MAS Taxation aufgebaut?

Workshops, Referate, Kolloquien und Panels sorgen für eine wissenschaftsbasierte und doch praxisnahe Vertiefung und Vermittlung des Stoffs.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Wer gehört zur Zielgruppe?

Die MAS Taxation Weiterbildung richtet sich an spezialisierte Steuerfachleute, die sich zu Top-Experten weiterbilden wollen. Diese müssen über mehrere Jahre Berufserfahrung im Steuerbereich und über einen Universitäts- oder Fachhochschulabschluss verfügen.

Welche Zulassungsbedingungen müssen erfüllt sein?

Bewerber für die Weiterbildung MAS Taxation benötigen einen Fachhochschul- oder Universitätsabschluss sowie mehrjährige Berufserfahrung im Steuerbereich.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.