MAS Private Banking

Keyfacts

Der MAS Private Banking, meist in Verbindung mit Wealth Management durchgeführt, ist ein Weiterbildungsstudiengang in Private Banking und Vermögensverwaltung.

Wie ist der MAS Private Banking aufgebaut?

Der MAS Private Banking ist ein berufsbegleitender Studiengang für Fachpersonen, die mit privaten und institutionellen Kunden zu tun haben. Im Master of Advanced Studies Private Banking werden unter anderem Kundenmanagement und -kommunikation, Compliance, Anlageinstrumente oder Estate Planning behandelt. Am Ende des Studiums steht eine Masterarbeit.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Welche Angebote bestehen?

Der MAS Studiengang Private Banking eignet sich besonders für Fachleute und Kundenverantwortliche in den Sektoren Private Banking, Vermögensverwaltung, Treuhand und Versicherungswirtschaft. Für die Teilnahme am MAS Private Banking wird ein Hochschulabschluss sowie mindestens 3 Jahre Berufserfahrung vorausgesetzt.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.