Wer bietet in der Schweiz Kurse und Seminare in Powerpoint an?

6 Gründe für einen  Kurs oder ein Seminar in Powerpoint?

  • neue Präsentation selbstständig anlegen und entwickeln
  • Textfolien schnell erstellen und bearbeiten
  • durch verbesserte Kenntnisse mehr Erfolg im Beruf
  • positive Voraussetzungen für die Erstellung von Vortragsarbeiten
  • durch Weiterbildung mehr Erfolg bei Bewerbungen
  • gute Einsetzbarkeit bei Selbstständigkeit

Was ist Powerpoint?

Powerpoint ist eines der am häufigsten genutzten Programme, das zur Vorstellung von Produkten, Präsentationen, Projekten, Dienstleistungen sowie individuellen Sparten einer Firma dient. Die Software ist unumgänglich, wenn es um die Erstellung notwendiger Mittel für die Veranschaulichung von Arbeitsmaterialien geht. Ein Powerpoint Kurs oder ein Seminar hilft dabei, umfassende Kenntnisse sowie Fähigkeiten über die Programmabläufe zu erlangen.

Hilfsmittel für die Arbeit in der Praxis können somit schnell und einfach hergestellt und genutzt werden. Powerpoint Kurse und Seminare zielen gerade wegen des praxisnahen Bezuges vor allem auf die Vermittlung von praktischen Kenntnissen. Mit einem Powerpoint Kurs werden Mitarbeiter eines Unternehmens oder Selbstständige in die Lage versetzt, zur Verfügung stehende Ressourcen vollumfänglich nutzen zu können.

Ausserdem können Nutzer seit der Version 2010 ebenso Videos mit Powerpoint schneiden sowie Teile in Videos einsetzen. Jede Präsentation kann zudem als .wmv-Datei abgespeichert werden. Zudem ist es möglich, diese als Video abzuspielen. Die weiteren Versionen, wie PowerPoint 2013 ermöglichen erstmals, mehrere Ansichten im Modus der Präsentation darzustellen. Intelligente Hilfslinien können erstellt werden, nach denen es durchführbar ist, alle Elemente an einer Linie zu ordnen. Teilnehmer lernen im Powerpoint Kurs ansprechende sowie überzeugende Präsentationen mit dem modernen Tool herzustellen.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Welche Möglichkeiten gibt es für einen Kurs oder ein Seminar in der Schweiz in Powerpoint?

In der Schweiz gibt es einige Möglichkeiten, Powerpoint Schulungen, Kurse oder Seminare zu besuchen. Dabei werden sowohl reine Grundlagen-Seminare oder Kurse angeboten als auch solche für fortgeschrittene Nutzer. Die Einsteiger-Kurse befassen sich hauptsächlich damit, das Programm in seinen Grundlagen zu erläutern. Schritt für Schritt werden alle Funktionen der Software durchgegangen und erklärt, welchen Nutzen Anwender bei der täglichen Arbeit haben.

In den Aufbau-Kursen lernen Teilnehmer intensiv, mit den einzelnen Features zu arbeiten und eine eigene Präsentation aufzubauen. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele wird der Unterricht aufgelockert. Kursteilnehmer erschaffen eigene kleinere Arbeiten anhand einer detaillierten Anleitung. Zum Ende eines fortgeschrittenen Kurses sind Schüler in der Lage, umfassende Arbeiten selbst zu erstellen.

Für wen eignet sich ein Kurs oder ein Seminar in Powerpoint?

In beinahe allen Bereichen steht die Präsentation von Produkten, Projekten oder Arbeiten auf der Tagesordnung von betrieblichen Sitzungen oder Meetings. Powerpoint Seminare eignen sich auf der einen Seite für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Auf der anderen Seite profitieren ebenso Freiberufler oder Selbstständige von den Möglichkeiten des vielschichtigen Programms. Ebenfalls Mitarbeiter, die in der Zukunft planen, selbstständiger zu arbeiten oder die einen neuen Karriereweg einschlagen möchten, erzielen einen hohen Nutzen aus einem Kurs oder Seminar. Eine Powerpoint Schulung ist nicht selten der Start in einen völlig neuen Berufszweig, bei dem diese Kenntnisse gefragt sind. Mittels Powerpoint lassen sich Produkte oder Dienstleistungen einfach auf dem Markt präsentieren.

Powerpoint nimmt nicht nur in Schweiz einen hohen Stellenwert in der Berufswelt ein, sondern ist weltweit eine der an der häufigsten verwendeten Software für Präsentationen. Dabei wählen Interessenten selbst aus, welcher Berufsgruppe sie angehören und welche Sparte sie belegen möchten. Denn Schulungen in Powerpoint in der Schweiz können vielschichtig und nach Branche sortiert angeboten werden. Demnach wählen Nutzer selbst aus, welche Powerpoint-Kurse optimal passt.

Wer eine selbstständige Tätigkeit anstrebt, sollte sich nach einem Zertifikat zum Ende der Schulung erkundigen. Ein Nachweis über den Abschluss kann von Vorteil sein, falls ehemalige Teilnehmer wieder bei einem Unternehmen als Mitarbeiter einsteigen möchten. Mit einer Teilnehmerbestätigung ist es generell möglich, einen Arbeitgeber von eigenen Fähigkeiten sowie Fertigkeiten zu überzeugen. Damit ist es durchführbar, sich auf dem globalen Arbeitsmarkt einen Vorteil zu verschaffen. In der Schweiz gibt es zahlreiche Angebote, Kurse oder Seminare in Powerpoint zu belegen und sich somit die Chance auf neue berufliche Wege und mehr Anerkennung zu sichern.

Was gibt es sonst noch zu beachten?

Durch eine Powerpoint-Präsentation kommen Mitarbeiter von Unternehmen schneller ins Gespräch. Folie für Folie wird Wissen in Sekundenschnelle übermittelt. Schliesslich sagen Bilde weitaus mehr als Worte. Veränderungen im Unternehmen lassen sich anhand von anschaulichen Bildvorträgen leichter vermitteln. Wer sich mit dem Programm gut auskennt, ist in der Lage, Vorträge und Präsentationen schneller und effizienter vorzubereiten und einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Unternehmen, die ihre Powerpoint-Präsentationen im PDF-Format abspeichern, können ihre Unterlagen in kurzer Zeit einer Vielzahl von Interessenten zukommen lassen. Somit lassen sich nicht nur Firmenkennzahlen einfach verbreiten, sondern ebenso Werbematerial kostengünstig unterbringen. Der Wissensvorsprung von Personen, die sich mit diesem Programm auskennen ist immens, da Daten schnell verarbeitet und weitergegeben werden können. Mitarbeiter, die über Anwenderwissen über die Software verfügen, sind auf dem Markt weltweit gefragt. Wer sein Wissen mittels Kurs oder Seminar erweitert, erhöht seine Marktchancen.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.