Höhere Fachschule für Tourismus (HFT) Graubünden

Marketingfachfrau/mann mit eidg. Fachausweis

Anbieter

Höhere Fachschule für Tourismus (HFT) Graubünden

Start

laufend

Dauer

5 Module

Ort

Höhere Fachschule für Tourismus Graubünden, Quadratscha 18, 7503 Samedan

Preis

ab 6'490.-

Abschluss

FA (Fachausweis)

Durchführungsgarantie

Ja

Anmeldeschluss

30.06.2023


Hinweis zum Datenschutz

Hocheffizient - in nur 9 Monaten zum eidgenössischen Abschluss

Wer sich im Marketingbereich spezialisieren möchte, erhält in diesem äusserst kompakten Modul-Lehrgang das nötige Fachwissen für die berufliche Praxis als Marketingfachfrau/mann. Sie lernen, professionelle Marketingmassnahmen zu konzipieren und zu realisieren. Sie sind fähig, passende Ziele zu setzen, die entsprechenden Marketinginstrumente (u. a. Verkauf, Kommunikation und Distribution) aufeinander abzustimmen und einzusetzen. Sie wissen zudem, wie mit anderen externen Spezialisten (Texter/innen, Grafiker/innen, Marktforscher/innen) effektiv und effizient zusammengearbeitet wird. Vier Tage Ihrer Fachausbildung werden zudem dem digitalen Marketing gewidmet. Die Ausbildung bereitet Sie optimal auf die eidg. Fachprüfung vor. Für den Lehrgang werden grundlegende wirtschaftliche und kaufmännische Vorkenntnisse empfohlen.

 

Unterrichtsinhalte (Total 262 Lektionen)

  • Digitales Marketing inkl. Social Media (32 Lektionen)
  • Marketing (32 Lektionen)
  • Integrierte Kommunikation / Marketingkommunikation (32 Lektionen)
  • Marktforschung / Statistik (24 Lektionen)
  • Verkauf und Distribution (16 Lektionen)
  • Customer Relationship Management (8 Lektionen)
  • Interdisziplinäres Arbeiten und Vernetzen, Teamführung und Projektmanagement, Selbstmanagement (8 Lektionen)
  • Recht (8 Lektionen)
  • Prozess- und Qualitätsmanagement (4 Lektionen)
  • Präsentationstechnik (8 Lektionen)
  • Direct Mailing und Marketingkorrespondenz (8 Lektionen)
  • Rechnungswesen (16 Lektionen)
  • Prüfungsvorbereitung, inkl. Probeprüfungen und -präsentationen (66 Lektionen)

Zusätzlich ist Ihre Eigenleistung im Selbststudium gefordert (mind. 1 - 2 Tage pro Modul), die Sie sich aber selbst einteilen können.

 

Ausbildungsdauer | Programm mit 100 % Durchführungsgarantie
5 Module Fachunterricht, 1/2 Tag Standortprüfung
28.08. – 01.09.2023 | 18. – 22.09.2023 | 02. – 06.10.2023 | 04. – 08.12.2023 | 08. – 11.01.2024 | 12.01.2024

2 Module Prüfungsvorbereitung
22. – 26.01.2024 (Vorbereitung schriftliche Prüfung)
19. – 22.03.2024 (Vorbereitung mündliche Prüfung)

Eidgenössische Fachprüfungen Marketing
schriftlich: 2 Tage, 11. – 12.03.2024
mündlich: 1 – 2 Tage, zwischen 03. – 10.04.2024

Ausbildungsort: Höhere Fachschule für Tourismus Graubünden, Samedan

Unser Angebot
Der Lehrgang im Engadin kann inklusive oder exklusive Hotelübernachtungen im gehobenen 3-Sterne-Hotel (Einzelzimmer mit Frühstück) sowie Spa gebucht werden.

Anmeldeschluss 30.06.2023

Kosten
CHF 7’990.- inkl. Hotel & Spa
CHF 6'490.- exkl. Hotel & Spa
Inkl. Lehrmittel und Prüfungsvorbereitung, exkl. eidg. Prüfungsgebühren

Abzug ohne Prüfungsvorbereitungsmodule der eidg. Prüfung (nur interner Abschluss)
CHF 500.- (inkl./exkl. Hotel)

 

Kontakt

Ursula Oehy Bubel
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage