Volkshochschule Zürich

Ein neuer Lebensraum für Igel, Feldmaus, Wiesel und Co.

Ort

online

Start

24.06.2024, Mo, 18:00 - 20:00 Uhr

Anmeldeschluss

14.06.2024

Dauer

1x

Preis

CHF 50.00

Abschluss

Bestätigung/Zertifikat

Referent(en)

Graf Roland

Code

24S-0143-14


Hinweis zum Datenschutz
Auf einer frei gewordenen intensiven Obstanlage entstand in den letzten Jahren eine strukturreiche Biodiversitätsförderfläche mit Wildhecken, Stein- und Asthaufen, traditionellen Zäunen aus Totholz und Feuchtbiotopen. Die neuen Lebensräume dienen kleinen Säugetieren als Versteck, in den Hecken finden Vögel Nistmöglichkeiten und die Blumenwiese bietet vielen Wildbienen und anderen Bestäubern ein reiches Blütenangebot. Wir begeben uns auf Spurensuche und wagen einen Blick ins heimliche Leben im Innern der Asthaufen.

Kontakt

vhszh
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage