CAS Industriedesign

Keyfacts

Ein CAS Industriedesign vermittel fundiertes Fachwissen in Design und Industriedesign. Sie erlangen Kompetenzen, um dem Designprozess die richtige Ausrichtung zu geben. An der Schnittstelle zwischen Design und Produktentwicklung besitzen sie fundiertes Fachwissen.

Welche Inhalte werden thematisiert?

Ein CAS in Industriedesign besteht aus Themenbereichen mit klar umrissenen Lerninhalten und praxisorientierten Lernzielen. Es werden Ihnen Kompetenzen im Bereich Entwurf, Gestaltung, Ergonomie und der Beziehung zwischen Mensch und Produkt vermittelt.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Welche Zielgruppe wird angesprochen?

Für den Zertifikatslehrgang in Industriedesign sind vor allem Fachleute aus dem Bereich Marketing, Produktentwickler, Projektleiter, Konstrukteure etc. mit entsprechender Berufstätigkeit geeignet.

Welche Perspektiven enstehen nach dem Abschluss?

Ein CAS in Industriedesign vermittelt Ihnen grundlegende Kenntnisse in Industriedesign. Gleichzeitig ist dies auch der erste Schritt für eine weiterführende Vertiefung in diesen Bereich.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.