Bachelor Angewandte Psychologie

Keyfacts

Im Bachelor Angewandte Psychologie setzen Sie sich mit den Teilgebieten der Psychologie auseinander, in welchen psychologie Erkenntnisse Anwendung finden.

Welche Themen werden behandelt?

Die Angewandte Psychologie ist heute besonders vielseitig und daher schwierig abzugrenzen. Darin befassen Sie sich mit anwendungsorientierter sowie Grundlagenforschung, um für die Fachdisziplinen neue wertvolle, psychologische Erkenntnisse zu gewinnen. Beispiele solcher Disziplinen sind:

  • Medizinische Psychologie und Neuropsychologie
  • Pädagogische Psychologie
  • Wirtschaftspsychologie
  • Politische Psychologie
Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Welche Angebote bestehen?

Dieses Studium wird von Schweizer Universitäten und Fachhochschulen angeboten. Dabei ist es möglich sich auf Fachgebiete wie die oben genannten zu spezialisieren. Im ersten Studienjahr stehen jedoch noch meistens grundlegende wie arbeits-, personal- und organisationspsychologische Inhalte im Vordergrund. Absolventen können sich mit einem Master oder anderen Weiterbildungen auf diesem Gebiet fortbilden. Ein Bachelor in Angewandter Psychologie öffnet jedoch auch vielseitige Berufsmöglichkeiten in den Branchen Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen, Wirtschaft und Verwaltung, sowie Kommunikation und Kultur.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.