Ausbildungsinstitut perspectiva

Wirtschaftsmediation Praxis

Anbieter

Ausbildungsinstitut perspectiva

Start

18.08.2022, siehe Website

Dauer

3 Tage

Ort

Auberg 9, 4051 Basel

Referent(en)

Jürg Fischer / Brigitte Vogler-Diggelmann

Preis

CHF 1170

Abschluss

Bestätigung/Zertifikat


Hinweis zum Datenschutz

Wirtschaftsmediation Praxis:
Nach der Theorie, jetzt in die Praxis

  • Wo und wie finde ich als ausgebildete MediatorIn den Weg in die Praxis?
  • Wie komme ich zu Aufträgen, an Mediationsfälle?
  • Welches sind die ersten Schritte, wie gestalte ich eine Offerte?
  • Und wenn ich den Auftrag habe, wie gehe ich vor?
  • Besonderheiten, Praxis und Stolpersteine in der Wirtschaftsmediation.

Angebot

Wirtschaftsmediation Praxis ist ein Angebot zur Gestaltung des Übergangs von der Theorie zur Praxis. Der Fokus liegt auf den konkreten mediativen Anwendungen in der Wirtschaft, z.B. in den Bereichen Finanzwesen, Versicherungen, Bauwesen, Industrie, Politik, Verwaltung etc.

Ziele

Die Teilnehmenden gewinnen einen vertieften Einblick in die konkreten Einsatzmöglichkeiten der Mediation und mediativer Prozesse. Sie ergänzen Ihre Methoden-Kompetenz mit ausgewählten Techniken und Tools für die Wirtschaftspraxis. Anhand von Praxisbeispielen der Referenten erhalten Sie detailliert Einblick in die Arbeit und unterschiedlichen Vorgehensweisen und entwickeln Ideen und Schritte für Ihre eigene Mediationspraxis. Für die Umsetzung und Durchführen Ihrer eigenen Fälle erhalten Sie Support und erlangen Sicherheit.

Inhalte

  • Macht und Hierarchie in der Wirtschaftsmediation
  • Emotionale Prozesse im Arbeitsbereich
  • Besonderheiten und Stolpersteine in der Wirtschaftsmediation
  • Akquisition, Auftragsklärung und Offerten
  • Prozess-Design, Rahmenbedingungen, Umsetzung
  • Individuelle Anwendungen: Mediation, Mediative Klärung, Kurzmediation, Einzelgespräche
  • Detaillierter Werkstattbericht eines Wirtschafts- & Baumediators
  • Vorgehen, Erkenntnisse und Resultate anhand von Praxisbeispielen der Referenten
  • (was hat funktioniert, was nicht?)
  • Möglichkeit zur Bearbeitung eigener Fragestellungen, Fälle und Ideen.

Zielgruppe

Das Seminar eignet sich als Zertifizierungs-Seminar für TeilnehmerInnen der Mediations-Basis-Ausbildung bei perspectiva wie auch

als praxisnahe Weiterbildung für ausgebildete MediatorInnen bei einem vom SDM anerkannten Ausbildungsinstitut.

Kontakt

Christian Krause
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage