Hochschule für Soziale Arbeit FHNW

Mutterschaftsentschädigung und Familienzulagengesetz

Anbieter

Hochschule für Soziale Arbeit FHNW

Start

03.09.2021, 09:00- 17:00Uhr

Dauer

1 Tag

Code

R06

Ort

Riggenbachstrasse 16, 4600 Olten

Preis

CHF 350.-

Abschluss

Bestätigung/Zertifikat


Hinweis zum Datenschutz

Kompetent in der Beratung und Fallbearbeitung. Das Fachseminar vermittelt praxisbezogenes Wissen zur Mutterschaftsversicherung und zu den Familienzulagen. Teilnehmende kennen die Leistungen aus der Mutterschaftsentschädigung und die Anspruchsvoraussetzungen für die verschiedenen Arten von Familienzulagen.

Inhalt
Die wichtigsten Aspekte

  • Kreis der Entschädigungsberechtigten bei Mutterschaft
  • Bemessung des Erwerbsersatzes bei Mutterschaft
  • Anspruchsvoraussetzungen für die verschiedenen Arten von Familienzulagen
  • Anspruchsberechtigung bei Teilzeitarbeit, Krankheit, Arbeitslosigkeit

Zielpublikum
Professionelle der Sozialen Arbeit sowie Fachleute verwandter Disziplinen, die mit Fragen zur Mutterschaftsentschädigung und zum Familienzulagengesetz. Grundkenntnisse im Sozialversicherungsrecht sind erwünscht.

Administration
Christina Corso
T +41 62 957 20 39
christina.corso@fhnw.ch

Leitung
Alexandra Caplazi, lic. iur.
T +41 62 957 20 36
alexandra.caplazi@fhnw.ch

 

Kontakt

Christina Corso
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage