Hochschule für Soziale Arbeit FHNW

Behandlung des problematischen Konsums psychotroper Substanzen,

Anbieter

Hochschule für Soziale Arbeit FHNW

Start

16.08.2021

Dauer

1 Tag

Code

G51

Ort

Riggenbachstrasse 16, 4600 Olten

Preis

CHF 460.-

Abschluss

Bestätigung/Zertifikat


Hinweis zum Datenschutz

Inhalt
Dieses Fachseminar vermittelt praxisrelevantes Wissen zu Diagnostik und Grundlagen der Behandlungsansätze für Menschen einem mit problematischem Konsum psychotroper Substanzen, inklusiv pharmakologischer und neurobiologischer Aspekte. Zudem wird ein Überblick über somatische Krankheiten bei Konsumierenden psychotroper Substanzen gegeben.

Zielpublikum
Diplomierte Fachpersonen aus den Bereichen Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Psychologie, Pflege und Rehabilitation, die Aufgaben im Suchtbereich übernehmen.

Kontakt
Christina Corso
T +41 62 957 20 39
christina.corso@fhnw.ch

Leitung
Prof. Irene Abderhalden, lic. phil. I
T +41 62 957 29 16
irene.abderhalden@fhnw.ch

Kontakt

Christina Corso
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage