Wer bietet in der Schweiz eine Weiterbildung oder ein Kurs im Programm Affinity an?

Warum sich ein Kurs oder eine Weiterbildung in Affinity lohnt:

  • vermittelt professionelle Kompetenzen im Designbereich

  • legt eine umfangreiche Basis für kreative Arbeit

  • verschafft berufliche Perspektiven in vielen Branchen

  • eröffnet gute Karrierechancen im Digitalen Sektor

  • künstlerisch, werbetechnisch und journalistisch nutzbar

Was ist das Programm Affinity?

Bei Affinity handelt es sich um eine Programmreihe des britischen Softwareunternehmens Serif. Mit den Programmen Affinity Designer, Affinity Photo und Affinity Publisher deckt diese alle wichtigen Sparten der Gestaltung ab. Die Anwendungen beziehen sich auf Bildbearbeitung und die Erstellung von Grafiken sowie auf das Seitenlayout. In allen diesen Bereichen gibt eine Weiterbildung zu Affinity Nutzern ein professionelles Werkzeug an die Hand. Die Software lässt sich sowohl auf Betriebssystemen der Firma Apple nutzen, wie es auch Versionen für Windows gibt. Qualifikationen im Umgang mit diesen Anwendungen erlauben eine umfangreiche Nutzung aller Funktionen und eine schnelle Arbeit. Das Programm wird heute sowohl zur Erstellung von Printprodukten eingesetzt, wie es auch im digitalen Bereich Verwendung findet. Viele digitale Informationsangebote und Webseiten werden mit Grafiken oder Bildern bestückt, die mit Affinity Programmen erstellt wurden. Die breiten Anwendungsmöglichkeiten eröffnen damit umfangreiche Karrierechancen in verschiedenen Branchen.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Wer bietet in der Schweiz Kurs oder Weiterbildungen rund um Affinity an?

Es gibt verschieden umfangreiche und unterschiedliche ausgerichtete Bildungsangebote zu Affinity. Zunächst lässt sich der Umgang mit den Programmen in passenden Studienangeboten der Universitäten und Hochschulen für Angewandte Wissenschaft lernen. Die Vermittlung entsprechender Kompetenzen findet beispielsweise in Studiengängen wie Mediendesign, Journalistik oder Webdesign statt. Hierbei nimmt Affinity jedoch nur einen Teil des Gesamtstudiums ein. Es gibt auch noch die Möglichkeit, im Fernstudium oder über ein Webinar Fähigkeiten im professionellen Design zu erwerben. Sie möchten eine gezielte Weiterbildung oder einen Kurs, der am Wochenende stattfindet? Dann könnten beispielsweise Angebote von Akademien oder Klubschulen die passende Fortbildung bieten. Darüber hinaus gibt es auch freischaffende Designer / Designerinnen und Mediengestalter / Mediengestalterinnen, die Kurse zu Affinity anbieten. Sie können entweder ein Angebot nutzen, das Grundlagen in der kompletten Programmreihe von Affinity legt. Oder Sie wählen ein Seminar, das sich auf ein bestimmtes Programm konzentriert und Ihren Zielvorstellungen am besten entspricht. Auch manche Verbände und Unternehmen bieten gelegentlich Schulungen zu Affinity an. Überdies können Sie Fachkongresse nutzen, auf denen die neuen Entwicklungen im Design vorgestellt werden und bei denen man mit Affinity arbeitet.

Für wen eignet sich ein Kurs oder eine Weiterbildung in Affinity?

Ein professioneller Umgang mit Affinity wird in unterschiedlichen Branchen benötigt. Mit einer Weiterbildung auf diesem Gebiet können Sie sich Karrierechancen im Designbereich oder im Verlagswesen sowie in der Öffentlichkeitsarbeit oder der Werbebranche verschaffen. Zudem haben Sie als professioneller Designer und Layouter beziehungsweise professionelle Designerin und Layouterin die Möglichkeit, digital zu arbeiten. Das bedeutet, dass Sie Ihre Dienste über das Internet auf der ganzen Welt anbieten können. Da Sie hier mit Bild und weniger mit Sprache arbeiten, verschafft Ihnen Affinity Beschäftigungsmöglichkeiten in einer Vielzahl von Ländern. Oftmals müssen Sie dazu nicht einmal selbst dorthin ziehen. Affinity kann Ihnen in Ihrem aktuellen Beruf Aufstiegschancen und neue Arbeitsaufgaben verschaffen. Manche Menschen nutzen die Fortbildung auch, um sich als Trainer / Trainerin im Designbereich selbstständig zu machen und anschliessend andere Personen im Umgang mit Affinity Programmen zu schulen. Auch für Blogger / Blogerinnen und Influencer / Influencerinnen bietet sich ein Kurs in Affinity an. Mit Hilfe der Programme können sie ihren Auftritt in sozialen Plattformen noch verbessern und die digitale Sichtbarkeit nachhaltig steigern. Schliesslich werden Schulungen zu Affinity auch von Menschen genutzt, die Text setzen. So besuchen beispielsweise Beschäftigte aus dem Verlagswesen und aus Öffentlichkeitsabteilungen regelmäßig Veranstaltungen zu Affinity Programmen.

Was gibt es sonst noch zu beachten?

Die Weiterbildung oder den Kurs in Affinity sollten passend zur aktuellen Lebenssituation ausgewählt werden. Das bedeutet zunächst, dass das Bildungsangebot gut mit dem Alltag vereinbar sein sollte. Wenn Sie eine volle Arbeitswoche haben, bietet sich vielleicht ein Wochenend-Workshop in Affinity an. Falls Sie an einem bestimmten Nachmittag oder Abend Zeit haben, lässt sich auch dieser Tag nutzen. Sprechen Sie mit Ihrem Arbeitgeber, bevor Sie sich für ein Angebot entscheiden. Viele Unternehmen unterstützen Fortbildungen dieser Art. Möglicherweise verändern Sie den Dienstplan, so dass Sie die Termine gut wahrnehmen können oder geben Ihnen zeitweise frei. Denken Sie auch daran, die Weiterbildung oder den Kurs jeweils vor- und nachzubereiten. Auf diese Weise ziehen Sie besonders viel aus dem Bildungsangebot. Ein weiteres wichtiges Kriterium könnte ein Zertifikat sein. Manche Anbieter stellen den Teilnehmenden ihrer Kurse nach erfolgreichem Bestehen ein Zertifikat zu Affinity aus. In diesem sind die erworbenen Kompetenzen klar dokumentiert. Nachweise dieser Art können Sie dann bei der nächsten Bewerbung nutzen. Prüfen Sie auch die Kosten eines Angebots. Manche Weiterbildung zu Affinity wird vielleicht etwas teurer sein. Dafür erhalten Sie Lizenzen von Software oder hilfreiche Lernmaterialien. Verschaffen Sie sich am besten einen Überblick über das Gesamtpaket, das Ihnen ein Anbieter jeweils bietet. Zudem sollten Sie sich entscheiden, ob Sie in einem Kurs Grundlagen erwerben wollen oder ein spezialisiertes Seminarangebot wahrnehmen möchten. Gerade Affinity Bildungsangebote, die sich genau an Ihrer Branche oder Ihren persönlichen Interessengebieten orientieren, sind besonders interessant.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.