Wer bietet in der Schweiz eine Weiterbildung oder ein Studium in Strategisches Management an?

Darum lohnt sich eine Weiterbildung im Bereich Strategisches Management

  • Qualifiziert für Führungsaufgaben im Bereich der Unternehmensentwicklung
  • Vermittelt branchenübergreifende Qualifikationen
  • Verbindet Schlüsselfelder für das Marketing von Betrieben
  • Ermöglicht einen gezielte Karrieresprung im Beruf
  • Versammelt grundlegende Kompetenzen der Betriebswirtschaftslehre

Was ist Strategisches Management?

Strategisches Management setzt sich mit dem Erfolg bestimmter Unternehmen auseinander. Es prüft, worauf der Erfolg von Global Playern und Vorreitern einer bestimmten Branche gründet. Um diesen Erfolg zu erreichen, stellen sich Unternehmen verschiedenen Planungsfragen. Strategisches Management hat den Prozess der wichtigsten Planungen systematisch aufbereitet. Die erste Aufgabe von Unternehmen besteht in der Formulierung langfristiger Unternehmensziele. Zweitens müssen Geschäftsideen des Betriebs definiert, abgesteckt und klar verfolgt werden. Drittens wird strategisches Management genutzt, um Massnahmen und Kampagnen zu entwickeln, mit deren Hilfe das Unternehmen sich im Wettbewerb bewähren soll. Viertens werden auf der Planungsebene die zentralen Fähigkeiten festgehalten, die ein Betrieb mitbringt und die er in die Waagschale werfen kann. Fünftens prüft strategisches Management, was ein Betrieb an langfristigen Massnahmen für die Umsetzung seiner Ziele nutzen kann. Ein Studium oder eine Weiterbildung im Bereich Strategisches Management liefert für alle diese Aufgaben sowohl theoretisches Fachwissen wie auch praktische Erfahrungswerte. Um eine erfolgreiche strategische Planung zu ermöglichen, werden im Studium Kompetenzen aus unterschiedlichen Bereichen ausgebildet. Neben Wirtschaftskompetenz lernen Interessenten auch etwas über juristische Zusammenhänge und mathematische Modelle für die Berechnung des Unternehmenserfolgs oder die statistische Abschätzung von Risiken.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Welche Möglichkeiten gibt es an den Hochschulen in der Schweiz im Bereich Strategisches Management?

Falls Sie in der Schweiz ein Studium oder eine Fortbildung im Bereich Strategisches Management absolvieren möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Erstens bieten die Universitäten Studiengänge an, die auf diesen Fachbereich ausgerichtet sind. Falls Sie sich dafür interessieren, sollten Sie die jeweiligen Masterstudiengänge im Bereich der Betriebswirtschaftslehre überprüfen. Da pro Hochschule unterschiedliche Schwerpunkte vorliegen, kann sich ein bestimmter Studiengang besonders empfehlen. Neben den Angeboten der Universitäten gibt es auch passende Studienangebote an Hochschulen für Angewandte Wissenschaft. Da es sich in diesem Fall um ein wirtschaftsnahes Thema handelt, können gerade diese Angebote sich ausgesprochen gut eignen. Überdies bieten auch manche Akademien Fortbildungsangebote über Strategisches Management. Daneben können Sie auch Seminare von privaten Agenturen wahrnehmen. Eine Reihe von freiberuflichen Beratern bietet Coachings oder unternehmerisches Mentoring im Bereich Strategisches Management an. Über diese Angebote können Sie sich einen gezielten Einblick in den wirtschaftswissenschaftlichen Bereich des Strategischen Managements und seine Praxis verschaffen. Falls Sie sich jedoch in einem umfangreichen und wissenschaftlich fundierten Sinne weiterbilden möchten, bieten sich vermutlich vor allem die entsprechenden Studiengänge der Hochschulen an. Forschungswerkstätten und Fachkongresse bilden eine weitere Möglichkeit für eine gezielte Weiterbildung über Strategisches Management.

Für wen eignet sich eine Weiterbildung in Strategisches Management?

Die Weiterbildung über Strategisches Management bereitet Menschen gezielt darauf vor, Führungsverantwortung zu übernehmen. Diese Kompetenz kann sowohl in der freien Wirtschaft genutzt werden wie es auch bei der Leitung von staatlichen Organisationen oder NGOs entscheidende Vorteile verschafft. In allen Fällen werden Menschen mit einer soliden Ausbildung im Bereich Strategisches Management das Unternehmen oder die Institution so aufstellen können, dass diese ihre langfristigen Ziele erfolgreich erreicht. Ein Studium oder eine Weiterbildung kann genutzt werden, um einen Karrieresprung zu schaffen. Der Vorteil einer umfassenden Kompetenz im Bereich Strategisches Management besteht hierbei auch darin, dass sie die damit verbundenen Qualifikationen nicht allein in einer einzelnen Branche geltend machen können. Strategisches Management lässt sich in den unterschiedlichsten Industriezweigen nutzen. Sie erwerben damit also eine wirtschaftliche Schlüsselqualifikation. Auch Menschen, die bereits auf der Führungsebene eines Unternehmens tätig sind, nutzen regelmässig Weiterbildungen über Strategisches Management oder absolvieren sogar neben dem Beruf ein entsprechendes Teilzeitstudium. Strategisches Management kann Führungskräften entscheidende Vorteile im Wettbewerb mit der Konkurrenz verschaffen.

Was gibt es sonst noch zu beachten?

Falls die Weiterbildung Vorteile bei einer Bewerbung verschaffen soll, ist ein Nachweis der erworbenen Qualifikationen wichtig. Bei einem Studium belegen Abschlüsse diese. Aber auch im Falle von Weiterbildungen oder Fortbildungsseminaren können Fähigkeiten angeführt werden, die über Strategisches Management erworben wurden. Viele Bildungsangebote schliessen mit Zertifikaten ab, die erworbene Kompetenzen eindeutig dokumentieren. Das Qualifikationsangebot sollte zweitens so ausgewählt werden, dass es zeitlich gut bewältigt werden kann. Im Bereich der Studienangebote gibt es sowohl ein normales Vollzeitstudium, wie die Hochschulen auch das Teilzeitstudium anbieten. Ein berufsbegleitendes Fernstudium bildet eine dritte Möglichkeit. Viertens gibt es die Möglichkeit, in passenden Blockseminaren etwas über Strategisches Management zu lernen. Dabei sollten Sie darauf achten, dass die Termine so gelegt werden, dass Sie die Veranstaltungen auch vor- und nachbereiten können. Eine derartige Begleitung ist entscheidend für den Lernerfolg bei wirtschaftswissenschaftlichen Bildungsangeboten über Strategisches Management. Bei der Wahl der Bildungsangebote sollten Sie die Gebühren prüfen, die von den Anbietern erhoben werden. Gleichen Sie diese mit dem Angebot ab, das ihnen dabei gemacht wird. In manchen Fällen erhalten Sie für Ihr Geld nützliche Materialien oder langfristige Beratungsangebote. In anderen Fällen kann der Zugang günstiger sein, aber es ergeben sich Kosten für eine längere Anfahrtszeit. Wählen Sie am besten jenes Angebot aus, das Ihnen das beste Gesamtpaket bietet.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.