Wer bietet in der Schweiz einen Schminkkurs an?

Ein Schminkkurs lohnt sich für die meisten Frauen. Dafür gibt es zahlreiche Gründe. Zum Beispiel:

  • Ein Schminkkurs - als Seminar oder Workshop - kann das Selbstbewusstsein stärken
  • Der Schminkkurs vermittelt typgerechtes Schminken
  • Im Schminkkurs wird auf jede Teilnehmerin individuell eingegangen
  • Der Schminkkurs vermittelt Freude an der Weiblichkeit
  • Im Schminkkurs werden Fragen direkt beantwortet - im Gegensatz zu einer Schminkanleitung im Internet

Was genau ist ein Schminkkurs eigentlich?

Bei einem Schminkkurs handelt es sich um ein Seminar oder einen Workshop zum Thema "Schminken". In den meisten Fällen hat der Kurs mehrere Teilnehmerinnen. Manchmal kann ein solcher Kurs aber auch für eine einzelne Teilnehmerin veranstaltet werden (was für diese in der Regel teurer ist, als ein Kurs mit weiteren Frauen). Auch Männer können in im Regelfall an einem Schminkkurs teilnehmen, wobei die Nachfrage hierbei allerdings eher gering ist. Schminkkurse werden von Profis in diesem Bereich geleitet. Meist handelt es sich um ausgebildete Kosmetikerinnen, die alle wichtigen Techniken kennen, die bei einem Schminkkurs vermittelt werden sollen. 

Schminkkurse werden ganz unterschiedlich gestaltet, wobei vor allem die Kursleiterin entscheidet, welche Dinge ihr wichtig sind. Manchmal ist es aber auch für die Teilnehmerinnen möglich, hier Ideen, Vorstellungen und Wünsche einfliessen zu lassen. Im Schminkkurs wird vermittelt, wie Make-up am besten aussieht. Dabei geht es zum Beispiel um die richtige Grundierung, die korrekte Anwendung von Kosmetik oder die Auswahl von Farben, die der jeweiligen Teilnehmerin am besten stehen. Manchmal hat ein solcher Workshop auch ein spezielles Thema. So kann er sich zum Beispiel als besonderes Seminar an ältere Frauen richten oder an Frauen, die nach einer Möglichkeit suchen, ihr Aussehen im Beruf zu optimieren.

Zum Schminkkurs gehen die Teilnehmerinnen ungeschminkt. Manchmal müssen eigene Schminksachen mitgebracht werden. In einigen Fällen werden im Seminar oder Workshop die benötigten Dinge aber auch gestellt. Der Schminkkurs findet in geeigneten Räumlichkeiten statt, wobei hier vor allem das Vorhandensein von Spiegeln und die Beleuchtung eine wesentliche Rolle spielen. In den meisten Workshops werden alle Teilnehmerinnen im Verlauf des Kurses geschminkt. Manchmal wird ein Schminkkurs aber auch als eher theoretisches Seminar ausgestaltet. Die Teilnehmerinnen bekommen hierbei Wissen vermittelt, das sie zu Hause ausprobieren können. 

Es gibt nicht selten auch die Möglichkeit, bei der Leiterin des Kurses Kosmetik zu kaufen, die diese im Schminkkurs besonders empfohlen hat. Dieser Kauf ist aber keine Pflicht, sondern dient nur als Unterstützung bei der Umsetzung des im Workshop vermittelten Wissens.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Warum einen Schminkkurs in der Schweiz besuchen?

Meist werden Schminkkurse von unabhängigen Kosmetikerinnen angeboten. Der Schminkkurs findet dann in den Räumlichkeiten der Kosmetikerin statt - entweder im Studio, oder in einem eigens für den Workshop eingerichteten Raum. Ein Seminar zum Thema Schminken kann darüber hinaus bei speziellen Ausbildungsstätten belegt werden, die über ein umfassendes Kursangebot verfügen - auch zu anderen Themen. Hier vermittelt die Kursleiterin ihr Wissen im Auftrag des Bildungszentrums. 

Da Workshops dieser Art sehr beliebt sind, lohnt sich eine frühzeitige Anmeldung zum Schminkkurs. Hierbei handelt es sich übrigens auch um ein passendes Geschenk, da die meisten Frauen daran interessiert sind, wie sie Kosmetik am besten verwenden können.

„Grundsätzlich kann ein Schminkkurs sehr viel Freude bereiten. Die Teilnahme an einem Schminkkurs lohnt sich deshalb in der Regel für jede Frau - unabhängig von ihrem Alter und ihren persönlichen Lebensumständen.“

Für wen eignet sich ein Schminkkurs?

Grundsätzlich richtet sich ein Schminkkurs nur an Frauen. Für Männer ist es allerdings - in Abstimmung mit der Kursleitung - manchmal auch möglich, an einem Seminar oder Workshop aus diesem Themenbereich teilzunehmen. Darüber hinaus ist ein Schminkkurs in der Regel für jede Altersstufe offen. In manchen Fällen richtet sich ein Schminkkurs aber auch an eine spezielle Altersgruppe - zum Beispiel an ältere Frauen. Hier wird entweder das gewünschte Alter der Teilnehmerinnen angegeben oder die Bevölkerungsgruppe genannt, der sich die Teilnehmerinnen zugehörig fühlen. Schminkkurse können sich an junge Frauen richten, die ihre ersten Schritte mit Kosmetik und Make-up gehen wollen. Andere möchten Frauen in besonderen Lebenslagen ansprechen - wie es zum Beispiel bei einem Schminkkurs für Geschäftsfrauen oder bei einem Schminkkurs für zukünftige Bräute der Fall ist. Da die Nachfrage nach Schminkkursen für gewöhnlich hoch ist und damit ein entsprechendes Angebot existiert, ist es für die meisten Frauen möglich, einen passenden Kurs zu finden.

Was gibt es bei einem Schminkkurs zu beachten?

Wenn Sie sich bei einem Schminkkurs anmelden, sollten Sie abklären, ob Sie eigene Kosmetik mitbringen sollen. Manchmal ist es auch erforderlich, Kleidung in einer neutralen Farbe zu tragen - vor allem dann, wenn es im Schminkkurs auch um die richtige Farbwahl gehen soll. Achten Sie auf eine mögliche Altersbeschränkung oder auf eine Beschränkung des Kurses auf bestimmte gesellschaftliche Gruppen (zum Beispiel "ältere Frauen"). Versuchen Sie, sich für den Schminkkurs Fragen zu überlegen, die Sie der Kursleiterin stellen können. Haben Sie zum Beispiel bestimmte Probleme, die Sie mit dem Workshop lösen möchten - etwa unreine Haut, Augenringe oder unschöne Rötungen? Oder wollen Sie das Seminar nutzen, um sich auf eine bestimmte neue Situation (zum Beispiel eine Arbeitsstelle) vorzubereiten? Notieren Sie diese Fragen, damit Sie daran denken, sie im Schminkkurs zu stellen. Grundsätzlich kann ein Schminkkurs sehr viel Freude bereiten. Die Teilnahme an einem Schminkkurs lohnt sich deshalb in der Regel für jede Frau - unabhängig von ihrem Alter und ihren persönlichen Lebensumständen.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.