Wer bietet in der Schweiz ein Studium Raumentwicklung an?

Keyfacts

Der Teilzeitstudiengang Raumentwicklung befasst sich mit der Gestaltung und der Nutzung unseres Lebensraums und den sozialen, ökonomischen und ökologischen Prozessen. Die Weiterbildung im Bereich Raumentwicklung kann z.B. mit dem Titel MAS Raumplanung abgeschlossen werden.

Welcher Inhalt thematisiert die Weiterbildung?

In der Weiterbildung zum Thema Raumentwicklung stehen die Planung als Methode antizipierender Problemlösung im Vordergrund. Als tragfähige Basis kommen in der Raumentwicklung Theorien und Modelle aus verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen zum Tragen. Die Raumentwicklung wird im Kontext von Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Umwelt erläutert.

Wer gehört zum Zielpublikum

In der Regel wird für den Studiengang in Raumentwicklung eine abgeschlossene Hochschulausbildung in einem der Raumplanung nahe stehenden Fachgebiet gefordert. Ebenfalls sollte man Berufserfahrung im Bereich Raumentwicklung aufweisen.

Kooperationspartner
Partnerlogo 20 Minuten
Partnerlogo NZZ-Netz
Partnerlogo ALPHA der Kadermarkt der Schweiz
Partnerlogo Tagesanzeiger

Wie sehen die Berufsaussichten aus?

Eine Weiterbildung im Bereich Raumentwicklung dient der Vertiefung oder der Erweiterung der fachlichen Fähigkeiten. Ein Studiengang zum Thema Raumentwicklung kann auch zur Erschliessung neuer beruflicher Tätigkeitsfelder genutzt werden.

Raumentwicklung - Suchbegriffe

Zum Thema Raumentwicklung können z.B. folgende Weiterbildungen absolviert werden: CAS Raumentwicklung, MAS Raumplanung, DAS oder MAS Bauökonomie.

So funktioniert Bildung-Schweiz.ch
  • 1Finden Sie einen passenden Anbieter oder Angebot
  • 2Lösen Sie unverbindlich eine Informationsanfrage aus, oder melden Sie sich direkt für ein Angebot an
  • 3Sie erhalten Informationen oder die Anmeldebestätigung direkt vom Anbieter
Haben Sie Anregungen oder Änderungswünsche? Bitte um Mitteilung an info@bildung-schweiz.ch. Besten Dank.