ZHAW Departement Gesundheit

HWS Update

Anbieter

ZHAW Departement Gesundheit

Start

20.01.2023

Dauer

2 Tag(e)

Ort

Katharina-Sulzer-Platz 9, 8400 Winterthur

Preis

CHF 480.00

Abschluss

Kein Abschluss

Anmeldeschluss

20.12.2022


Hinweis zum Datenschutz
In diesem Kurs vermitteln wir den aktuellen Stand von Theorie und Evidenz bei Nackenschmerzen. Der Schwerpunkt liegt bei der Klassifikation von HWS Beschwerden, dem Kennenlernen von klinischen Mustern und der praktischen Anwendung von Untersuchungs- und Behandlungsmassnahmen. Zielpublikum:

Physiotherapeutinnen und -therapeuten FH/HF

Ziele:

Teilnehmende

  • sind in der Lage, aktuelle Guidelines zum Management von Nackenschmerzen zu finden und daraus ein evidenzbasiertes Management abzuleiten.
  • verstehen die Klassifizierung von Nackenproblemen und können entsprechende Ansätze im Management anwenden.
  • beherrschen die wichtigsten Tests zur klinischen Diagnosestellung.
  • sind in der Lage, wirksame und evidenzbasierte Behandlungsmassnahmen bei den häufigsten klinischen Mustern durchzuführen.
  • können ihre Befunde zielgruppengerecht kommunizieren sowie Patientinnen und Patienten zum Selbstmanagement anleiten.
Inhalt:
  • Aktuelle Evidenz zu Nackenproblemen, Erkennen von Red Flags
  • Klassifizierung von Nackenschmerzen
  • Klinische Muster
  • Differenzierte Untersuchung (Beweglichkeit und Stabilität der Gelenke, muskuläres System, Bewegungskontrolle, Neurologie)
  • Behandlungsmassnahmen und Richtlinien eingebettet im klinischen Denkprozess (Clinical Reasoning)

Kontakt

Departement Gesundheit
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage