ZHAW Departement Gesundheit

Erfolgreich kommunizieren als Health Professional

Ort

Katharina-Sulzer-Platz 9, 8400 Winterthur

Start

auf Anfrage

Anmeldeschluss

15.09.2021

Dauer

8 Tag(e)

Preis

CHF 2'450.00

Abschluss

Kein Abschluss


Hinweis zum Datenschutz
Achtung: Dieses Modul wird aktuell neu konzipiert. Details werden hier publiziert, sobald bekannt; ca. Sommer 2022. In diesem Modul erarbeiten Sie sich das Rüstzeug für erfolgreiche Kommunikation im Beruf. Dazu üben Sie, wirkungsvoll und glaubwürdig aufzutreten. Sie lernen, Ihre Sichtweisen schriftlich wie mündlich adressatengerecht zu kommunizieren und überzeugend zu argumentieren. Herausfordernde Gesprächssituationen trainieren Sie mit Fallbeispielen. Zudem befassen Sie sich mit Gesprächsführungstechniken und produzieren – nach einer Einführung in Bildsprache und Textsorten – ein Kommunikationsmittel. Zielpublikum:

Fachpersonen aus dem Gesundheitswesen FH oder HF

Ziele:

Achtung: in Überarbeitung bis Sommer 2022

Als Absolventin oder Absolvent dieses Moduls:

  • verfügen Sie über das Rüstzeug, um wirkungsvoll und glaubwürdig aufzutreten,
  • kommunizieren Sie Ihre Sichtweisen adressatengerecht und argumentieren überzeugend im interprofessionellen Team,
  • können Sie verschiedene Gesprächsführungstechniken anwenden,
  • haben Sie sich mit Themen wie schriftliche Kommunikation, Bildsprache und Health Advocacy auseinandergesetzt und sind in der Lage, selber ein Kommunikationsmittel zu erstellen.
Inhalt:

Achtung: in Überarbeitung bis Sommer 2022

  • Auftrittskompetenzen
  • Verbale, nonverbale, paraverbale Kommunikation
  • Gesprächsaufbau und -technik
  • Geschlechterspezifische Kommunikation
  • Klientenzentrierte Kommunikation
  • Kommunikation im inter-/ intraprofessionellen Team
  • Motivierende Gesprächsführung
  • PR
  • Schriftliche Textarten und -gestaltung
  • Bildsprache
  • Diskussions- & Gesprächsleitung
  • Erstellen eines Kommunikationsmittels (z.B. Webseite, Flyer, Radiobeitrag, Blog, Vernehmlassung)

Dieser Weiterbildungskurs ist Teil der CAS Ergotherapie heute und morgen und Schmerz Proficient sowie des MAS Interprofessionelles Schmerzmanagement und kann daran angerechnet werden.

Kontakt

Departement Gesundheit
Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage