aeB Schweiz - Akademie für Erwachsenenbildung

CAS Supervision und Teamcoaching (SV)

Ort

auf Anfrage

Start

auf Anfrage

Abschluss

CAS

ECTS-Punkte

15


Hinweis zum Datenschutz

Vertiefung der Prozessberatung in Gruppen und Teams
Sie vertiefen theoretische und praktische Beratungsgrundlagen und erweitern Ihre handlungsleitenden Kompetenzen in Supervision und Teamcoaching. Beratungs-Settings gestalten Sie wertschätzend, dialogisch und rollenklar. Sie verfügen über ein professionelles Selbstverständnis und differenzieren Ihr eigenes Beratungskonzept weiter aus.

Kompetenzen
Supervisorinnen und Supervisoren

  • sensibilisieren ihre Wahrnehmung für die Vielfalt der Phänomene bei sich, anderen und in Gruppen
  • kennen wesentliche Merkmale von Organisationen und deren Einflüsse auf Personen und Teams
  • erkennen ihre eigenen Kompetenzen, Schwächen und Entwicklungspotenziale in der Arbeit mit Gruppen und Teams und suchen Wege, diese zu entfalten
  • gestalten Beratungsbeziehungen und -rollen bewusst und sensibel
  • greifen in der Arbeit mit Gruppen und Teams dynamische Prozesse auf und gewähren eine allparteiliche Haltung
  • kennen und nutzen strukturierende und prozessfördernde Interventionen
  • sind vertraut mit Faktoren, die die Zusammenarbeit in Gruppen und Teams fördern
  • erarbeiten sich ein eigenes Set von Methoden, das sie in und mit Gruppen und Teams kompetent handhaben (Gesprächsführung, erlebensaktivierende Methoden etc.)
  • stärken ihre Konfliktfestigkeit, verstehen Konfliktdynamiken und sind fähig, Konfliktklärungen zu moderieren
  • arbeiten in ausgewählten Formaten und Settings nach professionellen Standards
  • setzen sich mit den Standards professioneller Beratung auseinander und präzisieren ihr Beratungskonzept (Menschenbild, ethische Haltung, handlungsleitende Theorien, Verfahren und Methoden)

Kontakt

Tel... anzeigen
E-Mail Anfrage