Schule für Sozialbegleitung
Adresse
Schule für Sozialbegleitung
Ausstellungsstrasse 36
CH-8005 Zürich
Porträt

Schule für Sozialbegleitung

Neu finden an der Schule Lehrgänge für Migrationsfachpersonen zur Vorbereitung auf den eidgenössischen Fachausweis Migrationsfachfrau/Migrationsfachmann statt. In Ergänzung zur Ausbildung und zum Vorbereitungslehrgang bietet die Schule Lehrgänge für Pflegeeltern und diverse Weiterbildungen an.

Hinweis zum Datenschutz

Zertifikate

EduQua FIBAA

Unser Angebot

Ausbildung Sozialbegleitung

  • 3-jährige berufsbegleitende Ausbildung (Dauer 90 Tage) Ausbildungsbeginn jeweils Mai und November
  • 2-jährige berufsbegleitende Ausbildung für Fachfrau / Fachmann Betreuung und Fachfrau / Fachmann Gesundheit oder gleichwertige Ausbildung mit mind. 2-jähriger Praxiserfahrung (Dauer 65 Tage) Ausbildungbeginn 2 x jährlich. Die genauen Daten finden Sie auf unserer Webseite.

Lehrgang Migrationsfachperson

  • Der gesamte Kompaktlehrgang mit fünf Modulen umfasst insgesamt 30 Unterrichtstage von Januar bis November, die eine Präsenz erfordern. In Ergänzung zu diesen Präsenztagen werden E-Learning Aufträge bearbeitet. Sie erwerben die notwendigen Kenntnisse und Kompetenzen und sind somit für die Berufsprüfung mit eidgenössischem Fachausweis vorbereitet.

Lehrgang für Pflegeeltern

  • Der Lehrgang unterstützt Pflegeeltern in ihrem persönlichen Entwicklungs- und Lernprozess und schliesst mit einem Zertifikat der Schule für Sozialbegleitung ab. Dieser Abschluss berechtigt anschliessend zur Anmeldung in den verkürzten Vorbereitungslehrgang an unserer Schule für Sozialbegleitung zum eidgenössisch anerkannten Beruf „Sozialbegleiter/in mit eidg. Fachausweis“ in der höheren Berufsbildung, Tertiärstufe B.

Unternehmensbeschrieb

Die Schule für Sozialbegleitung bietet seit über 30 Jahren eine professionelle Ausbildung in Sozialbegleitung an und bietet Erwachsenen, die ihr soziales Engagement zum Beruf machen wollen, eine fundierte Ausbildung mit guten Berufsperspektiven an.

Die Sicherung von nachhaltiger Qualität ist der Schule ein zentrales Anliegen. Deswegen ist sie eduQua zertifiziert. Mit diesem Qualitätszertifikat werden gute Weiterbildungsinstitutionen ausgezeichnet, die ihre Qualität kontinuierlich sichern sowie weiterentwickeln und die einer hohen Kundentransparenz verpflichtet sind.

Seit 2010 bereitet die dreijährige Ausbildung auf die Eidgenössische Berufsprüfung vor (Dauer 90 Tage). Nach erfolgreichem Abschluss können Sie den geschützten Titel "Sozialbegleiterin / Sozialbegleiter mit eidgenössischem Fachauweis" tragen.
Falls Sie über einen Abschluss als Fachpersonen Betreuung bzw. Gesundheit oder gleichwertige Ausbildung mit mind. 2-jähriger Praxiserfahrung verfügen, besteht die Möglichkeit auch den verkürzten zweijährigen berufbegleitenden Ausbildungslehrgang zu besuchen (Dauer 65 Tage).

Aktuelle Bildungsangebote

Info-Abend Sozialbegleitung Mitglieder des Ausbildungsteams stellen Ihnen die Ziele, Lerninhalte und Arbeitsweisen der Ausbildung Sozialbeglei... 03.12.2020 | 1.5 Stunden | Zürich
3-jährige berufsbegleitende Ausbildung Sozialbegleitung Unsere Schule bietet eine praxisbezogene Ausbildung auf der Tertiärstufe des Schweizer Bildungssystems an. Interes... Frühling 2021, Unterrichtstag: Donnerstag | 90 Tag(e) | Zürich
Info-Abend Sozialbegleitung und Migrationsfachperson Sozialbegleiter/in und Migrationsfachfrau/-fachmann - zwei Berufe mit Zukunft Mitglieder des Ausbildungsteams der... fortlaufend | 1 1/2 Stunden | Zürich
Alle Angebote

Hinweis zum Datenschutz

Unsere Kompetenzen

Ausbildung Sozialarbeiter Migration Pädagogik Persönlichkeitsbildung Sozialarbeit Sozialarbeiter Ausbildung