Sponsored Content

Traumjob Coach – ein Beruf für die Zukunft!

Gepostet 18.12.2020, Bildung Schweiz

Gerade in schwierigen Zeiten wie jetzt sind viele Menschen auf Unterstützung angewiesen. Erfahre, wie du deine Berufung leben kannst und Menschen in allen Lebens- und Arbeitswelten professionell unterstützt.

Ein wichtiger Punkt bei den Coaching-Lehrgängen: Der gegenseitige Austausch. Foto: Dr. Ohnesorge Institut
Ein wichtiger Punkt bei den Coaching-Lehrgängen: Der gegenseitige Austausch. Foto: Dr. Ohnesorge Institut

«Jeder braucht einen Coach.» Dieses Zitat von Bill Gates zeigt gut auf, dass Menschen einen Coach finden wollen, der ihnen helfen kann, bessere Ergebnisse zu erzielen. Doch allein deine Berufung reicht nicht, sondern professionelles Coaching macht den Unterschied. Wer sich im Coaching gezielt weiterbildet, kann grosse Fortschritte auf der professionellen und persönlichen Ebene erzielen. Denn Coaching ist nichts anderes als eine wertvolle Sammlung von Fähigkeiten und Fertigkeiten, die du lernen kannst. Und professionelle Coaches sind gefragter den je: Ob Unternehmen, Privatpersonen, Führungskräfte, Vereine, Sportler oder Manager – sie alle haben den Mehrwert von Coaching bereits entdeckt. Gerade in speziellen Zeiten wie diesen, welche von Veränderung und Umbruch geprägt sind, brauchen Menschen mehr den je professionelle Coaches, die ihnen zur Seite stehen. Fragen wie «Wie kann ich Beruf erfolgreich sein?» «Wie schaffe ich den nächsten Karriereschritt?» Oder «Was gibt mir Sinn in meinem Leben?» «Wie kann ich meine Ängste loswerden?» «Ich bin überfordert, was kann ich tun?» «Wie gehe ich mit Stress um?» können dank einem professionellen Coaching besser beantwortet werden.

Empfohlene Angebote

Was braucht es für ein erfolgreiches Coaching?

Ein fundiertes Coaching erfordert eine Vielfalt an Methoden und Tools. Dazu gehören besonders Menschenkenntnisse. Nur so können Menschen auch dort abgeholt werden, wo sie sich gerade befinden. Dank einer gut gefüllten Tool-Box können professionelle Coaches gemeinsam mit ihrem Coachee Lösungen erarbeiten, die konkrete Ergebnisse erzielen und dem Coachee in seinem Beruf- und Privatleben auch helfen.

Mögliche Coaching-Themen aus dem beruflichen und privaten Bereich sind:

  • Achtsamkeit
  • Aufbau von Resilienz
  • Selbstreflexion
  • Stressmanagement
  • Ängste und Blockaden lösen
  • Selbstbild, Selbstliebe und Selbstbewusstsein
  • Abbau von Schul-, Lern- und Prüfungsstress
  • Vertrauensaufbau - die Landkarte des Lebens erkunden
  • Potenzialentfaltung

«Unsere Vision ist es, Menschen für die Zukunft zu befähigen, aus ihren eigenen Potenzialen und Möglichkeiten zu schöpfen, um bestmögliche Ergebnisse für sich selbst und damit für andere zu erzielen.» 

Daneben gibt es auch noch zahlreiche Business spezifische Coaching Themen wie:

  • Effektive Kommunikation in der Führung, im Verkauf und Change-Management
  • Gesprächs- und Fragetechniken
  • Führungskräfte- und Teamentwicklung
  • Steigerung des Charismas
  • Professionelles Präsentieren
  • Agile Coaching

Wie werde ich professioneller Coach?

Mit einer Ausbildung beim Dr. Ohnesorge Institut wird aus deiner Berufung dein Traumjob. Das Coaching und Kommunikationszentrum bietet zahlreiche Coachinglehrgänge, ob für Einsteiger, die mit ihrer Berufung durchstarten wollen oder für Profis, die Ihre Toolbox und Kompetenzen erweitern wollen. Das Spezielle am Dr. Ohnesorge Institut ist, dass alle Ausbildungen Lizenzlehrgänge sind, das heisst, dass die Ausbilder direkt von den Entwicklern der Tools und Methoden ausgebildet wurden und so die Methodik bestmöglich weitervermitteln können. Die Inhalte der Lehrgänge sind so aufgebaut, dass sie sofort in der Praxis umgesetzt werden können.

Hier ein Auszug davon, was du lernst:

  • Wie du schnell zu deinem Coachee eine tragende Verbindung aufbaust, Zugänge schaffst und wie du herausfindest, um was es in der Tiefe wirklich geht
  • Wie du erfolgreich Coaching-Sitzungen aufbaust
  • Internationale Coaching Modelle und eine professionelle Tool-Box (z.B. für den Abbau von Blockaden und Ängsten, Stressmanagement, Ziele und Visionen herausarbeiten, uvm.)
  • Menschenkenntnis
  • Körpersprache und Gesichter lesen
  • Mentalcoaching-Techniken
  • Leistungs- und Motivationstreiber von Menschen
  • Wie du Dich am Markt positionieren kannst, damit dich Kunden finden können
  • Wie du effektiv mit Teams arbeitest und den Menschen strukturiertes Feedback gibst
  • Wie du agile Teams erfolgreich begleiten kannst

NLP Coaching - was ist das?

NLP bedeutet Neuro-Linguistisches Programmieren und wurde von Richard Bandler und John Grinder entwickelt. NLP ist ein Modell des menschlichen Verhaltens und ihrer Kommunikation. Im Kern geht es bei NLP um das Finden von Möglichkeiten effizienter Kommunikation, um das Verändern von (unliebsamen) Verhaltensweisen und Denkmustern sowie der Sensibilisierung von Eigen- und Fremdwahrnehmung. NLP kann damit als Gebrauchsanweisung für das Gehirn verstanden werden. Ausserdem geht es darum, Wahlmöglichkeiten für sich und andere zu schaffen und zu erhöhen und das Leben als eine unerschöpfliche Quelle des Lernens und Veränderns zu verstehen. Die Vorteile von NLP sind, dass es ziel-, werte- und ressourcenorientierte Kurzzeitformat Coaching-Techniken und -Tools der Kommunikationspsychologie sind. Es hilft somit schnell beim guten Umgang mit sich und anderen. Dr. Doris Ohnesorge wurde persönlich vom Mitgründer Richard Bandler ausgebildet, sodass das Dr. Ohnesorge Institut den lizenzierten und zertifizierten NLP Coach und NLP Business Coach mit Expertenstatus an zukünftige Coaches unterrichtet. Dank dieser Ausbildung können Coaches Menschen verantwortungsvoll und fundiert Hilfe zur Selbsthilfe geben.

NLP Coach und NLP Business Coach

Abschluss: Lizenzierter NLP Coach und lizenzierter NLP Business Coach

Ausbildungsinstitut: Dr. Ohnesorge Institut GmbH

Aufbau: Die Ausbildung ist modular zusammengesetzt und besteht aus drei Teilabschlüssen: Lizenzierter NLP Practitioner, Lizenzierter NLP Master Practitioner und Lizenzierter NLP Coach und NLP Business Coach. Bereits nach dem ersten Teilabschluss können Coachings durchgeführt werden.

Dauer: 24 Präsenztage, berufsbegleitend jeweils Freitag bis Sonntag

Zulassung: Es gibt keine Zulassungsvoraussetzung

Studienbeginn: 26. Februar 2021 mit dem lizenzierten NLP Practitioner

Die nächsten Live-Webinare

Besuchen Sie unsere Live-Webinare zu den Themen

  • Traumjob-Coach: Lebe Deine Berufung – Wissenswertes zum Start in unsere Coachingausbildungen
  • Kommunikations-Booster: Deine NLP Ausbildungen – mit praktischen Tipps

Die Live-Webinare sind kostenlos und unverbindlich. 

Dr. Ohnesorge Institut

Das Dr. Ohnesorge Institut bietet international anerkannte Coaching- und Kommunikationsausbildungen für die Bereiche Privatcoaching, Life-Coaching, Mentalcoaching, Persönlichkeitsentwicklung, Sport-, Business- und Führungskräftecoaching und Teamcoaching an.

Die Stärken:

  • Praxisorientierte Ausbildungen auf internationalem Ausbildungs- und Qualitätsniveau
  • international zertifizierte und lizenzierte Ausbildungen
  • international zertifizierte und lizenzierte Lehrtrainer
  • Lehrtrainer mit jahrelanger Coaching-, Trainer- und Business Erfahrung

Anerkannt durch:

  • Swiss Coaching Association
  • Europäischer Coachingverband
  • Society of Neuro-Linguistic Programming™
  • National Guild of Hypnotists®
  • Gesellschaft für Neuro-Linguistisches Coaching (NLC®)

Dr. Ohnesorge Institut GmbH

zum Gesamtangebot

Kurzbeschrieb

Unser Fokus: Excellence in Coaching und Kommunikation – aus der Praxis! Das Institut für Einfach.Mehr.Erfolg. im Business und im Coaching. Wir sind spezialisiert auf Kurzzeit und Ultrakurzzeit Begleitungsformen.

Kontakt
Dr. Ohnesorge Institut GmbH
CH-6300 Zug

Tel... anzeigen
E-Mail

zur Homepage